PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 869756 (Flatow AdvisoryPartners GmbH)
  • Flatow AdvisoryPartners GmbH
  • Marburger Straße 17
  • 10789 Berlin
  • http://www.fap-finance.com
  • Ansprechpartner
  • Tilman Pradt
  • +49 (30) 46006-260

Flatow AdvisoryPartners (FAP) gliedert Geschäftsbereich für Institutionelle Kapitalanleger aus und kündigt Mezzanine-Fonds an

(PresseBox) (Berlin, ) Flatow AdvisoryPartners (FAP), das führende unabhängige Beratungsunternehmen für die Beschaffung und Strukturierung von Kapital für Immobilieninvestments, gliedert seinen Geschäftsbereich für Institutionelle Kapitalanleger in ein eigenes Unternehmen aus. Seit August 2017 erhalten Institutionelle Anleger über die FAP Invest GmbH unter der Leitung von Markus Mirbach, bisher Head of Investment Management bei FAP, Beratung und Zugang zu attraktiven Real-Estate-Debt- und Direktinvestments.

„Insbesondere vor dem Hintergrund der noch anhaltenden Niedrigzinsphase sind Immobilien als Direktanlage, aber auch in Form von Real Estate Debt Investments für Institutionelle Investoren weiterhin besonders attraktiv. Wir sind daher bestrebt, für unsere Kunden attraktive Angebote zu prüfen und mit Partnern neue Produkte zu entwickeln“, erläutert Curth-C- Flatow, Gründer von FAP.

Noch im vierten Quartal des laufenden Jahres wird FAP einen Luxemburger Real Estate Debt Fonds auflegen lassen. Als Initiator und Anlageberater hat die FAP Invest GmbH eine Service KVG in Luxemburg mit der Auflegung des Mezzanine-Fonds beauftragt und stellt über ihre Plattform einen Zugang für Institutionelle Anleger her. Ein erster Teilfonds wird sich auf die Vergabe von nachrangigem Kapital für deutsche Bestandsimmobilien und Projektentwicklungen konzentrieren.

FAP Invest wird im Auftrag Institutioneller Investoren (z.B. Versicherungen, Versorgungswerke und Pensionskassen sowie Kapitalverwaltungsgesellschaften und Stiftungen) tätig und bringt diese mit Investoren und Projektentwicklern zusammen. Das Angebot ist somit speziell auf die direkte Form von Immobilieninvestments zugeschnitten und erweitert die bisher bestehenden Möglichkeiten für Institutionelle Investoren. Seit 2005 hat Flatow AdvisoryPartners Kapitalanlässe im Volumen von insgesamt mehr als 12 Mrd. EUR begleitet. Jüngst wurde FAP bei den PIE Property Finance Awards 2016 als „Property Debt Advisor of the Year“ ausgezeichnet. Diese Marktexpertise bildet das spezialisierte Know-how von FAP Investment Management.

Der Geschäftsführer der FAP Invest GmbH, Markus Mirbach, Finanzbetriebswirt (IWW), war zuvor als Kundenbetreuer für Institutionelle Kunden bei der WGZ BANK tätig. In dieser Funktion entwickelte Mirbach das Konzept der ganzheitlichen Kundenbetreuung („one face to the costumer“) weiter und etablierte ein prägnantes Portfolio mit Immobilienfonds-Finanzierungen. Davor betreute Mirbach in Luxemburg die Bereiche Treasury und Kapitalmarkt der Pfandbriefbank-Tochter der Commerzbank sowie in früherer Funktion den Handelsbereich Zins- und FX-Derivate für HSBC Trinkaus.

Flatow AdvisoryPartners GmbH

FAP berät Investoren, Projektentwickler sowie Kapital- und Kreditgeber vollumfänglich in Kapital- und Finanzierungsfragen für Immobilieninvestments und -projektentwicklungen. Zudem werden eigene Recherchen zu Kapitalmarkt und Investitionen erstellt und jährlich der "Mezzanine Report" für den Nachrangkapitalmarkt herausgegeben. Seit 2005 hat Flatow AdvisoryPartners Kapitalanlässe im Volumen von insgesamt über 10 Mrd. EUR begleitet. Jüngst wurde FAP bei den PIE Property Finance Awards 2016 als "Property Debt Advisor of the Year" ausgezeichnet.

www.fap-finance.com bzw. www.fap-invest.com