FIT Additive Manufacturing Group und Caterpillar Inc. geben strategische Allianz bekannt

Lupburg / Peoria, Illinois, USA, (PresseBox) - FIT AG, Spezialist für innovative Lösungen im Bereich der Additiven Fertigung, und Caterpillar Inc. (NYSE: CAT) haben heute bekannt gegeben, dass sie eine Vereinbarung über eine strategische Allianz abge- schlossen haben. Mit dieser Vereinbarung werden die FIT AG und Caterpillar sich auf die Konstruktion und den Druck von Aluminium- und Titanteilen aus Additiver Fertigung konzentrieren.

Diese strategische Allianz bringt zwei Branchenführer mit dem Ziel zusammen, die Vorteile Additiver Fertigung insbesondere für die Herstellung von schweren Bau- und Bergbaumaschinen zu nutzen. Caterpillar wird das produktspezifische Knowhow, die FIT AG das Knowhow zur additiv gerechten Konstruktion einbringen. Diese Zusammenarbeit wird die aktuellen Bemühungen in Caterpillars Additive Manufacturing Factory ergänzen. Die strategische Allianz wird auch das Engagement der FIT AG im Bereich des Maschinenbaus verstärken.

Carl Fruth, Gründer und Vorstandsvorsitzender der FIT AG, erklärte: „Wir sind sehr erfreut, eine strategische Allianz mit Caterpillar einzugehen. Caterpillar ist Weltmarktführer in vielen Branchen, die von der Additiven Fertigung in hohem Maß profitieren werden. Dies erfordert allerdings innovative Technologien und neue Denkweisen, kombiniert mit Erfahrung und profundem Knowhow. Unsere Unternehmen ergänzen einander durch ihre jeweiligen Stärken."

„Caterpillar hat eine lange Geschichte, wenn es darum geht, innovative Produkte zu schaffen, die auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten sind, und dass wir jetzt eine strategische Zusammenarbeit mit einem Technologieführer im Bereich der Additiven Fertigung eingegangen sind, wird uns helfen, diese Tradition fortzusetzen", sagte Stacey DelVecchio, Project Manager für Additive Manufacturing bei Caterpillar. „Caterpillar wird jetzt nicht nur Zugang zur Spitzentechnologie der FIT AG im Bereich der Additiven Fertigung haben, sondern diese Allianz wird uns auch helfen, den 3D-Druck schneller einzuführen."

Die strategische Allianz zwischen der FIT AG und Caterpillar ist vorerst für eine Laufzeit von 3 Jahren vereinbart und wird sich basierend auf dem Erfolg der Allianz weiterentwickeln.

Über Caterpillar:

Seit fast 90 Jahren fördert Caterpillar Inc. nachhaltigen Fortschritt und ist Motor eines positiven Wandels auf allen Kontinenten. Kunden wenden sich an Caterpillar für die Entwicklung von Vermögenswerten in puncto Infrastruktur, Energie und natürliche Ressourcen. Mit Umsatzerlösen und Erträgen von $ 38,537 Milliarden im Jahr 2016 ist Caterpillar der weltweit führende Hersteller von Bau- und Bergbaumaschinen, Diesel- und Erdgasmotoren, Gasturbinen für den Industrie- einsatz sowie dieselelektrischen Lokomotiven. Das Unternehmen ist hauptsächlich in seinen drei Produktsegmenten tätig - Resource Industries, Construction Industries und Energy & Transportation - und bietet durch sein Segment Financial Products außerdem Finanzierungslösungen und zugehörige Services.

Weitere Informationen auf: caterpillar.com Kontakt in sozialen Medien: caterpillar.com/social-media

FIT AG

Gegründet 1995, ist die FIT AG über ihre Tochterunternehmen FIT Prototyping GmbH und FIT Production GmbH in den Geschäftsbereichen Rapid Prototyping und Additive Design and Manufacturing ("ADM") tätig. Der Umsatz 2016 lag bei 24 Mio. €, was einem Plus von 40 % gegenüber dem Vorjahr entsprach. FIT beschäftigt derzeit insgesamt 250 Mitarbeiter am Firmenstammsitz Lupburg sowie an weiteren Standorten, u.a. in Hamburg und Boston, USA.

Mehr Informationen über die FIT Gruppe auf: www.fit.technology

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.