FingerHaus präsentiert neues Hauskonzept

NEO – immer eine gute Idee voraus

(PresseBox) ( Frankenberg/Eder, )
Attraktiv, preiswert und mit vielen Ideen Individualität zu leben – mit NEO präsentiert FingerHaus ein neues Hauskonzept, das der Kreativität der Bauherren kaum Grenzen setzt. Mit Wohnflächen von 128 bis 166 Quadratmetern bietet NEO für alle Anforderungen einer vierköpfigen Familie die richtige Größe, aber mit zahlreichen Grundrissvariationen und attraktiven Sonderbauteilen auch die Möglichkeit dem Haus Persönlichkeit und architektonischen Pfiff zu verleihen. Durch Farbakzente auf dem Außenputz oder einer modernen Holzverschalung können die Bauherren ihr Haus individuell zu etwas ganz Besonderem machen.

So wohnt man heute

Im Innern hat FingerHaus sowohl Wert auf Flexibilität gelegt, als auch auf die Anpassung an die Lebenswirklichkeit moderner Familien. Den Laptop oder PC schnell „mal eben“ griffbereit zu haben, ohne ihn in einem separaten Arbeitszimmer verschwinden zu lassen, wünschen sich viele Bauherren. FingerHaus dafür einen kleinen Raum offen an den Wohnbereich angegliedert – Platz für einen Schreibtisch mit PC oder zum Erledigen der Korrespondenz, aber auch für eine kleine Bibliothek. Für die Platzierung der Küche gibt es verschiedene Möglichkeiten, aber egal, ob die Küche an der Trauf- oder der Giebelseite geplant wird, sie ist doch offen zum Essbereich. Zum Einen macht es das Familienleben kommunikativer, zum Anderen schafft dies für einen gemeinsamen Kochabend mit Freunden den richtigen Rahmen. Der Wohnbereich ist ebenfalls offen zum Essbereich und kann sogar durch einen Erker zusätzlich erweitert werden.

Oben ist alles möglich

Im Obergeschoss zeigt NEO auch seine ganze Flexibilität: Ob mit Galerie, einer separaten Ankleide am Elternschlafzimmer, ob mit einem gemeinsamen Badezimmer oder einem Badezimmer am Elternschlafzimmer angegliedert und ein separates Duschbad für die Kinder – hier lässt FingerHaus den Bauherren die Freiheit die Prioritäten selbst zu setzen.

Mehr zum Thema NEO findet man unter www.fingerhaus.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.