PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 180385 (Fidor Bank AG)
  • Fidor Bank AG
  • Sandstrassev 33
  • 80335 München
  • http://www.fidor.de
  • Ansprechpartner
  • Jan Manz
  • +49 (89) 995906-13

Adrenalin gibt es ab sofort an der Börse gratis dazu: Aktien-Community Brokr.de gewinnt prominente Kooperationspartner

Jochen Schweizer und Sport-Auktion.de belohnen jeden Börsen-Toto-Teilnehmer / Schon über 1.000 Mitspieler

(PresseBox) (München, ) Die Aktien-Spaß-Community Brokr.de (www.brokr.de) hat rund einem Monat nach dem Relaunch erste wesentliche Kooperationsvereinbarungen geschlossen: Ab sofort erhält jedes Brokr.de-Mitglied für eine Teilnahme am weltweit ersten, kostenlosen Börsen-Toto Einkaufsrabatte von dem bekannten Spezialisten für Erlebnis-Geschenke Jochen Schweizer sowie dem Sportartikel-Auktionshaus sport-auktion.de.

Egal also, ob Internetuser Börsen-affin oder Aktien-Anfänger sind, eine Registrierung bei Brokr.de lohnt sich in jedem Fall. "Die Rabattgutscheine erhalten unsere Brokr.de-Mitglieder unabhängig davon, ob die eigenen Tipps beim Börsen-Toto auf die Tagessieger und Tagesverlierer der sechs großen Indizes richtig waren oder nicht", betont Matthias Kröner, Vorstand der FIDOR AG (www.fidor.de), der Betreiberin von Brokr.de.

Mitspielen lohnt sich: Neben Einkaufsgutscheinen winken Preisgelder bis zu einer Viertelmillion Euro

Beim Börsen-Toto wetten die Mitglieder der Börsen-Spaß-Community Brokr.de (www.brokr.de) ohne eigenen Wetteinsatz darauf, welche Aktientitel des DAX, MDAX, TecDAX, SDAX, NasDaq und Dow Jones am nächsten Handelstag der Börse die größten Gewinne einheimsen oder größten Verluste hinnehmen müssen. Je nachdem, wie viele Tipps der Teilnehmer korrekt in einem Online-Tippschein ausgefüllt hat, winken neben den sicheren Rabattgutscheinen Preisgelder von 5 Euro bis zu einer Viertelmillion Euro. Und die Rabattgutscheine von Jochen Schweizer und Sport-Auktion.de gibt es on top gratis dazu. "Andere Communities verlangen Mitgliedsgebühren, Brokr.de beschenkt jedes Mitglied", fasst Kröner die Vorteile einer Registrierung bei Brokr.de zusammen.

Einkaufsgutscheine im Wert von einer Million Euro: Testosteron pur oder Fanutensilien passend zur Fußball-EM

Jochen Schweizer lobt als neuer Kooperationspartner bei Brokr.de Rabattgutscheine im Wert von insgesamt einer Million Euro aus. Jeder Teilnehmer am Brokr.de-Börsen-Toto erhält bis auf weiteres einen Rabattgutschein in Höhe von 20 Euro, der bei jedem Einkauf ab 49 Euro mit dem Kaufpreis verrechnet werden kann. Passend zur anstehenden Fußball-Europameisterschaft in der Schweiz und Österreich gewährt auch das Sport-Auktionshaus sport-auktion.de jedem Börsen-Toto-Teilnehmer einen zehnprozentigen Einkaufsrabatt für Fan-Utensilien, auch gültig für das "EM Fan Package" inklusive Retro-Trikot der DFB-Elf.

"Beide Kooperationspartner erhöhen die Attraktivität von Brokr.de. Bei Brokr.de wird entweder ohne Risiko und virtuellem Geld mit Aktien gezockt, oder beim Seite 2 von 2 Börsen-Toto um eine Viertelmillion Euro gespielt. Und dabei werden auch noch satte Einkaufsrabatte abgeräumt", so Kröner.

Für jeden Internetuser interessant: Börsen-Toto findet immer mehr Anhänger

Seit dem Start des Börsen-Toto vor rund einem Monat gibt es bereits knapp 175 Gewinner, die zusammen Preisgelder im bisher vierstelligen Bereich gewonnen haben. Fast 1.000 Teilnehmer haben sich allein in den letzten Wochen neu und kostenlos für das Börsen-Toto angemeldet - und täglich werden es mehr. "Brokr.de positioniert sich bewusst anders als die jüngst an den Start gegangenen Aktien-Communities Stockflock oder Tradingbird", betont Kröner. "Bei Brokr.de steht der Spaß im Vordergrund. Unsere Mitglieder messen sich nicht verbissen in komplizierten Depotspielen. Bei Brokr.de geht alles rasch und unkompliziert. Binnen weniger Minuten sind Tipps abgegeben, und es gibt schnelle Sieger."

Über Brokr.de:

Brokr.de ist eine kostenlose Börsenspiel-Community und wurde im August 2007 gegründet. Bei Brokr.de stellen die Mitglieder mit virtuellem Geld Aktien-Portfolios zusammen, um auf spielerische und risikofreie Art festzustellen, wie gut oder schlecht das persönliche Portfolio an der echten Börse performen würde. Brokr.de bietet zudem das weltweit erste Börsen-Toto. Dabei tippen die Teilnehmer ohne Wetteinsatz auf die Tagesgewinner und Tagesverlierer der sechs großen Indizes DAX, MDAX, SDAX, TecDAX, NasDaq und DowJones. In Abhängigkeit von den korrekten Tipps erhalten die Spieler an jedem Handelstag der Börse Stuttgart Preisgelder von bis zu 250.000 Euro. Die Betreiberin von Brokr.de, die FIDOR AG, hat Brokr.de im November 2007 im Rahmen einer Internetauktion bei eBay erworben. Brokr.de ist seit März 2008 Teil des Online Angebots der FIDOR AG, der weltweit ersten Personal Finance Community

Fidor Bank AG

Die FIDOR AG ist eine schnell wachsende Vertriebsgruppe im Retail-Finanzdienstleistungsmarkt. Unter der Webadresse www.fidor.de hat FIDOR eine "Personal Finance Community" etabliert, die ihren Mitgliedern eine bislang im Markt nicht verfügbare Transparenz an relevanten Informationen für bessere Finanzentscheidungen bietet.

Zu den Tochtergesellschaften von FIDOR zählen unter anderem Die Sparschwein AG (www.sparschwein.ag) und die international aufgestellte Online-Marketing Agentur Zieltraffic (www.zieltraffic.de). Um zukünftige Trends mitgestalten zu können, managt die FIDOR AG neben dem operativen Geschäft den FEVO (Financial Evolution) SICAV - FIS. Dieser Fonds investiert in innovative, regelbrechende und vertriebsorientierte Internet- und Finanzdienstleistungskonzepte.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.