Alfa Romeo Giulia erhält Sonderpreis von britischem Magazin Autocar

Viertürige Sportlimousine als "bahnbrechend für die Marke" ausgezeichnet / Jury der Autocar Awards würdigt mit dem Titel "Game Changer" die beeindruckende Leistungs-fähigkeit und das vorbildliche Fahrverhalten

Frankfurt am Main, (PresseBox) - Die neue Alfa Romeo Giulia ist bei den Autocar Awards 2017 als sogenannter „Game Changer“ ausgezeichnet worden. Das britische Fachmagazin bescheinigt der viertürigen Sportlimousine damit eine bahnbrechende Rolle in der Historie der Marke. Die Alfa Romeo Giulia habe, so die Jury, „das Comeback eines der beliebtesten Automobilhersteller der Welt eingeleitet“. Weiter heißt es in der Laudatio: „Die Alfa Romeo Giulia ist nicht nur die wettbewerbfähigste Limousine der Marke seit der Markteinführung der historischen Giulia vor mehr als einem halben Jahrhundert. Sie ist außerdem das begehrenswerteste Modell für jeden Fan der Marke Alfa Romeo. Mit beeindruckender Leistungsfähigkeit und vorbildlichem Fahrverhalten bietet die Giulia alles, was man von einem Alfa Romeo erwartet.“

Tatsächlich verkörpert die neue Alfa Romeo Giulia perfekt die Kernelemente der über 100 Jahre bestehenden Traditionsmarke: unverwechselbares italienisches Design, leistungsfähige Motoren, perfekte Gewichtsverteilung zwischen Vorder- und Hinterachse, innovative Technologien und ausgezeichnetes Leistungsgewicht.

Nach den Maßstäben der renommierten Autocar Awards ist ein „Game Changer“ ein Automobil, das neue, höhere Maßstäbe in seinem Segment setzt oder zum Wohle der Kunden mit Konventionen bricht. Bezogen auf die Alfa Romeo Giulia bedeutet dies nach Ansicht der Jury: „Die Giulia ist ein fesselndes, einzigartiges und bemerkenswertes Automobil in einem Segment, das normalerweise durch unaufdringliche Überlegenheit beherrscht wird“.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.