Autohaus König mit neuem Standort in Teltow für Fiat, Jeep, Alfa Romeo, Abarth und Fiat Professional

Modernes Autohaus in Teltow bei Berlin mit neuem Showroom-Design für die Marken Jeep® und Alfa Romeo / Autohaus König ist einer der fünf größten Fiat-Händler und einer der zehn größten Jeep-Händler in Deutschland

Frankfurt, (PresseBox) - Der FCA Vertragspartner Autohaus König eröffnete seinen neuen Standort in Teltow bei Berlin. In der Warthestraße 17 entstand ein moderner Betrieb mit insgesamt 900 Quadratmetern Ausstellungsfläche und einem großen Servicebereich, erstmals bei Autohaus König für alle Marken von FCA.

Im jeweils markenspezifischen Showroom-Design präsentieren sich Fiat, Abarth und Fiat Professional; Jeep® und Alfa Romeo erhielten ein neues corporate identity Design mit schieferschwarzen „Moon"-Fliesen im exklusiven Format ein Meter mal ein Meter, jeweils einer Highlight-Plattform für ein im Fokus stehendes Modell, eigenen Kunden-Wartebereichen für jede Marke sowie eigenen Konfigurationswänden und Ausstellungsflächen für markenspezifische Merchandising-Produkte.

Ein neues Beratungserlebnis trägt zur Premium-Atmosphäre bei, indem Kunde und Verkäufer gemeinsam das Fahrzeug nach Wünschen des Kunden per Tablet-Computer konfigurieren. Das Ergebnis ist dann sofort auf einem großen Bildschirm zu sehen.

Mit über 1.000 verkauften Fiat-Fahrzeugen im Jahr 2016 ist Autohaus König bereits im ersten Jahr der Zusammenarbeit mit FCA in die Top Fünf aller Fiat-Händler gerückt. Mit 600 verkauften Fiat im Zeitraum Januar bis April 2017 hat sich die Verkaufsleistung im Vergleich zum Vorjahreszeitraum verdoppelt.    

Mit Marken von FCA betreibt Autohaus König im Raum Berlin weitere Standorte in Hoppegarten und Reinickendorf, außerdem das Gebrauchtwagenzentrum Am Juliusturm 9 in Berlin-Spandau.  

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.