PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 114381 (FamilyOne - Rumble Media GmbH)
  • FamilyOne - Rumble Media GmbH
  • Kriegsstr. 5
  • 76137 Karlsruhe
  • http://www.familyone.de
  • Ansprechpartner
  • Irmgard Pirkl
  • +49 (721) 9114755

Multimediales Familienalbum für Foto, Video und Text geht online

Multimedial, interaktiv und chronologisch: Im „FamilienAlbum“ auf www.FamilyOne.de lassen sich Fotos, Videos und Kommentare schnell wieder finden – Schlagworte, Filter und Zeitstrahl-Navigation machen´s möglich

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Bei FamilyOne.de ist mit dem „FamilienAlbum“ eine neue Funktion online gegangen, mit dem die Plattform innovative Wege bei den im Trend liegenden Familiennetzwerken aufzeigt. Ab sofort können die Familien bei FamilyOne.de ihr eigenes Familienalbum erstellen und pflegen. Dabei kann jedes Familienmitglied Fotos und Videos einstellen oder diese kommentieren. Ein scrollender Zeitstrahl ermöglicht jederzeit den Sprung zu den Albumseiten eines bestimmten Jahres oder Monats. Die Vergabe von Schlagworten ermöglicht es, die Fotos zu bestimmten Ereignissen oder Personen mit einem Klick herauszusuchen.

Multimedial, interaktiv, chronologisch

Das FamilienAlbum ist optisch wie ein hardcopy Fotoalbum aufgemacht; geblättert wird mit Klicks auf Pfeiltasten. Neben Fotos und Videos lassen sich die einzelnen Einträge im Familienalbum mit beliebig langen Texten versehen, so dass Feste, Ausflüge oder Babys Entwicklung nach Bedarf kommentiert werden können. Dabei sehen nur die Mitglieder eines Familienstammbaums das jeweilige Album und können jederzeit selbst Einträge hinzufügen. Die Nutzung des Albums und das Einstellen von Fotos und Videos sind intuitiv und deshalb auch für Kinder geeignet. Ein Rechtemanagment, das in Kürze verfügbar ist, sorgt dafür, dass sich einzelne Familienalben auch bei großen Stammbäumen beispielsweise nur für die engste Familie anlegen lassen, da genau eingestellt werden kann, welche Pesonen aus dem Stammbaum zugreifen und/oder Änderungen vornehmen können.

Zentrales Element von FamilyOnes FamilienAlbum ist der scrollbare Zeitstrahl, der die schnelle Navigation durch Jahre und Monate ermöglicht und den chronologischen Aufbau des Familienalbums bestimmt.

Die Vergabe von beliebigen Schlagworten zu jedem Element ermöglicht es, die Seiten des Albums später entsprechend gefiltert durchblättern zu können. So lassen sich zum Beispiel die Einträge zu bestimmten Personen oder Schlagworten wie Hochzeit, Taufe, Ausflug, Fußballclub etc. mit nur einem Klick heraussuchen. Bis zu einem monatlichen Upload-Volumen von 10 MB ist das FamilienAlbum auf FamilyOne.de kostenfrei.

Neue Wege für Online-Familiennetzwerke

Mit dem FamilienAlbum erweitert das Familiennetzwerk FamilyOne.de sein Portfolio um einen zentralen Bereich. Bislang standen auf FamilyOne.de die Erstellung und Pflege von Stammbäumen und Profilen der Familienmitglieder im Vordergrund. Von dem FamilienAlbum erwartet sich FamilyOne großes Interesse sowie einen entsprechenden Zuwachs bei den Nutzerzahlen. „Familien hatten bislang keine adäquate Möglichkeit, in einem geschützten Raum auf einfache und optisch ansprechende Weise entsprechende Alben anzulegen. Meist darf nur eine Person Fotos auf entsprechende Websites hochladen. Raum für Texte und Kommentare findet man selten“, betont David An, Gründer und Geschäftsführer von FamilyOne. „Bei unserem FamilienAlbum steht weniger die Technik im Vordergrund als gemeinsame Emotionen und Erinnerungen. Dafür ist es wichtig, dass nicht nur ein Familienmitglied, sondern alle gemeinsam das Album pflegen können. Daneben geben wir viel Raum für die Geschichten hinter den Fotos und Videos. Erst die Erzählungen, Berichte und Biografien machen die Bilder so richtig spannend“, so An weiter.

FamilyOne will sich mit dem neuen Feature klar von anderen Internetplattformen aus dem Familienbereich absetzen. „Das Anlegen und Pflegen von Familienstammbäumen liegt voll im Trend und ist sicher ein wichtiges Standbein unserer Community. Doch wir setzen den Fokus ganz klar auf das Miteinander und die lebendige Kommunikation innerhalb der Familie. Das FamilienAlbum ist von daher ein konsequenter Schritt, um unsere Community entsprechend bunt und attraktiv zu gestalten.“

FamilyOne ist im März an den Start gegangen und verzeichnet seither einen starken Zulauf an Nutzern, die online Familienstammbäume erstellen und das Netzwerk als Plattform für den Kontakt und den Austausch mit Familienangehörigen nutzen. www.FamilyOne.de

FamilyOne - Rumble Media GmbH

Die FamilyOne GmbH ist ein Web 2.0-Startup mit Sitz in Karlsruhe und bietet die Möglichkeit, Online-Familienstammbäume zu erstellen und über diese mit den Familienmitgliedern in Verbindung zu bleiben. Das funktioniert ganz einfach: Nach Anlegen des Stammbaums können die Email-Adressen der Verwandten in die einzelnen Zweige eingetragen werden. Diese werden automatisch auf den entsprechenden Familienbaum eingeladen. Sobald sich die Verwandten registriert haben und weitere Verwandte oder Ahnen einpflegen, wächst der gemeinsame Familienbaum von selbst. Jedes Mitglied des Familienbaumes hat ein Profil, das über einen Mausklick einsehbar ist. Hinter jedem Profil verbergen sich Informationen über Kontaktdaten, Fotos, Hobbies, Ausbildung, Historie der Person und vielem mehr. Nur Mitglieder des Familienbaumes können die persönlichen Informationen sehen. FamilyOne ist das erste private Familiennetzwerk Deutschlands. Hinter dem Startup stehen namhafte Business Angels der Internetwirtschaft.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.