Werbepakete für Hotels: Factor Eleven kooperiert mit HolidayCheck

Das Software-Startup verhilft Hotelpartner von HolidayCheck mittels einer standardisierten Version des Display-Produkts "Content Engagement Ad" zu mehr Sichtbarkeit und Relevanz

(PresseBox) ( Fernwald - Annerod, )
Ab Juli stellt Factor Eleven Partnerhotels von HolidayCheck eine maßgeschneiderte Werbelösung zur Verfügung. Die Anzeigen werden deutschlandweit ausgespielt. Das Ziel: in das Werbeformat bestehende Hotelprofile zu implementieren und mehr Sichtbarkeit von Hotels auf renommierten deutschsprachigen Webseiten zu schaffen.

Mit dem Angebot von Factor Eleven können Partnerhotels des Online-Reisebüros auf sich angepasste interaktive Werbemittel buchen. Die vom Softwareunternehmen konzipierte und für HolidayCheck individualisierte Lösung "Content Engagement Ad" kombiniert die Leistungsgarantien des Produkts mit den Hotelinformationen und den Bewertungsscores der Hotelgäste. Die Ausspielung der Content Engagement Ads fußt dabei auf mehrere Faktoren: Laufzeit, Budget und echtes User-Interesse. Die Kampagnenschaltung beträgt ab dem ersten Buchungstag insgesamt vier Wochen und wird den Hotels dauerhaft als Werbemöglichkeit, außerhalb des Portals - buchbar über HolidayCheck direkt - angeboten. Bei der Ausspielung an den User verfolgt Factor Eleven einen Cookie-less Ansatz und verzichtet dadurch auf bestehende User-Daten, die aus diversen Daten-Pools hinzugezogen werden können.

Janina Gerneth, General Manager SMB und Mitglied der Geschäftsleitung bei Factor Eleven hebt hervor, dass die Hotels die Ausspielung nur bezahlen, wenn ein User sich aktiv mit dem Werbemittel auseinandersetzt: "Mit unserem Leistungsversprechen und der Abrechnung auf Basis des gezeigten User-Interesse, bieten wir nun eine mehr als attraktive Alternative zu Google, Facebook und Co - und das verfügbar auf dem Inventar der diversifizierten Publisher- Landschaft, die uns hier geboten wird."

Mehr Sichtbarkeit durch Werbeschaltungen auf Nachrichtenseiten sowie anderen reichweitenstarken Portalen ist ein wichtiger Bestandteil für den Erfolg der Hotels. Hier soll die Ausspielung von Content Engagements Ads ansetzen, um Aufmerksamkeit und Information zu schaffen - genau dort wo User digital unterwegs sind. Das Hotel erhält durch diese Art der Kampagnenschaltung mehr Reichweite und ermöglicht dem User sich direkt über das Leistungsportfolio zu informieren. Stefan Velte, Head of Sales bei HolidayCheck AG, betont:

"Wir freuen uns in dieser herausfordernden Zeit mit Hilfe der innovativen Content Engagement Ads unsere Hotelpartner zu unterstützen, ihr Hotelprodukt auch außerhalb von HolidayCheck bestens in Szene zu setzen."

Startseite, Übersicht, Bewertungen, Angebote und Kontakt-Button zum jeweiligen Hotel. Das individuell an das jeweilige Hotel angepasste Werbemittel fasst damit alle für den User wichtigen Informationen zusammen, mit dem Ziel, Aufmerksamkeit, Relevanz und die nachgelagerte Buchung zu generieren.

Einen Dummy der Content Engagement Ad können Sie hier einsehen: https://www.adpreview.com/r0uktf8vxy/HolidayCheck%20AG
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.