PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 316733 (Fachverlag der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH)
  • Fachverlag der Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH
  • Grafenberger Allee 293
  • 40237 Düsseldorf
  • http://www.fachverlag.de
  • Ansprechpartner
  • Stefanie Andrae
  • +49 (211) 88710-38

Change Management im Bildungsbereich: Die hohe Schule der Veränderung

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Das deutsche Bildungssystem gilt in vielen Bereichen als veraltet und international nicht konkurrenzfähig. Die Bundesregierung will zusätzliche Steuermillionen in die "Bildungsrepublik Deutschland" investieren und das Bildungssystem der Zukunft aufbauen, mit dem Deutschland seinen Vorsprung in modernsten Technologien sichern kann.

Doch genügt eine verstärkte finanzielle Förderung, um dieser Aufgabe gerecht zu werden?Welchen Entwicklungsbeitrag können die Bildungsinstitutionen selbst leisten? Dieser Frage geht die erste Ausgabe der Zeitschrift OrganisationsEntwicklung im neuen Jahr nach. Die Fachzeitschrift für Unternehmensentwicklung und Change Management richtet sich mit ihrer neuen Ausgabe speziell an Führungskräfte und Manager in Bildungsinstitutionen.

Renommierte Hochschulen wie die ETH Zürich, die Leuphana Universität Lüneburg und die Ludwig-Maximilians-Universität München beschreiben in anschaulichen Erfahrungsberichten, welche Veränderungen sie einleiteten, um im internationalen Wettbewerb um die besten Talente und Forschungsergebnisse bestehen zu können.

Wie die Schule im Jahr 2015 aussehen könnte, aber auch welche Veränderungsprozesse dazu in den Schulen und Schulsystemen nötig sind, illustrieren Fachbeiträge und Praxisberichte aus Schulen unterschiedlichster Ausrichtung. Juroren des deutschen Schulpreises verdeutlichen an konkreten Beispielen, was exzellente Schulen ausmacht.

Das Exklusiv-Interview mit Dr. Peter Senge, dem Bestsellerautor und bedeutendsten Management-Experten für das Thema "Lernende Organisation", zeigt, welche Innovationen andererseits Wirtschaftsunternehmen jetzt initiieren müssen, um den ökologischen, sozialen und ökonomischen Herausforderungen nachhaltig zu begegnen.

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift "OrganisationsEntwicklung" (ZOE) aus dem Fachverlag der Verlagsgruppe Handelsblatt fasst das aktuellste Praxiswissen zum Schlüsselthema "Change Management im Bildungsbereich" kompakt auf praxisnahe Weise zusammen.

Weitere Themen im Heft:

-Nicht an den Setzlingen ziehen! Der französische Philosoph Francois Jullien im Gespräch über chinesisches Denken, Macht und Wirksamkeit
-Stellenabbau in kirchlichen Organisationen - ein Manager berichtet über seine Erfahrungen
-Wie erfasst man das intellektuelle Kapital einer Organisation? Wissensbilanzen - ein innovatives Tool Kostenlose Probehefte unter: kundenservice@fachverlag.de oder www.zoe.ch

OrganisationsEntwicklung (ZOE)

OrganisationsEntwicklung, die Zeitschrift für Unternehmensentwicklung und Change Management - ZOE ist die vierteljährlich erscheinende Zeitschrift für Unternehmensentwicklung und Change Management aus dem Fachverlag der Verlagsgruppe Handelsblatt, in der Fallstudien und Erfahrungsberichte aus Projekten der Organisationsentwicklung und grundsätzliche Themen zur Entwicklung von Organisationen fachkundig und prägnant dargestellt werden.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.