Mechatronik - eine neue Wissenschaftsdisziplin

(PresseBox) ( Jena, )
Die Mechatronik gehört zu den neuen Studienfächern an der FH Jena.

Seit dem Wintersemester 2006/2007 wird der Bachelorstudiengang im Fachbereich Maschinenbau angeboten. Das Studium verbindet die traditionellen Ingenieurdisziplinen Elektrotechnik/Elektronik, Maschinenbau und Informatik zu einer neuen Wissenschaftsdisziplin. Deshalb gibt es insbesondere von der Industrie eine sehr hohe Nachfrage nach den Absolventen dieses Studiengangs.

Die FH Jena immatrikuliert bereits auch im kommenden Sommersemester für dieses innovative Ingenieurstudium, ebenso wie für den Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen/Industrie. Studienstart im Sommersemester ist gleichfalls für die Masterstudiengänge General Management, Laser- und Optotechnologien und Maschinenbau sowie für Optometrie/Vision Science, für Soziale Arbeit und das Masterstudium Wirtschaftsingenieurwesen.

Der Bewerbungsschluss für die Bachelorstudiengänge ist der 15. Januar 2009.
Die Masterstudiengänge haben unterschiedliche Bewerbungstermine.
Informationen über das Studentensekretariat der FH Jena
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.