PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 596597 (Technische Hochschule Brandenburg)
  • Technische Hochschule Brandenburg
  • Magdeburger Str. 50
  • 14770 Brandenburg an der Havel
  • http://www.th-brandenburg.de
  • Ansprechpartner
  • Heide Traemann
  • +49 (3381) 355-103

Informationsabend zum berufsbegleitenden Bachelor BWL

Studium auch ohne Abitur

(PresseBox) (Brandenburg an der Havel, ) Im kommenden Wintersemester 2013/14 startet wieder der berufsbegleitende Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Brandenburg (FHB). Am Donnerstag, 23.05.2013, findet dazu ab 18:00 Uhr ein Informationsabend an der FHB statt (Magdeburger Str. 50, Wirtschaftswissenschaftliches Zentrum, Raum 210). Dabei werden alle Fragen rund um das Studienangebot erläutert.

Voraussetzung für diese Weiterqualifizierung ist ein klassisches (Fach-)Abitur oder eine abgeschlossene Ausbildung in einem studiennahen Beruf plus zweijähriger Berufserfahrung oder der Abschluss einer Meisterprüfung.

Die Einschreibefrist für den berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre beginnt am 1.06.2013. Das dreieinhalbjährige Studium bietet eine breit angelegte und berufsorientierte akademische Ausbildung. Das Studium ist modular aufgebaut, so dass auch nur einzelne Studienfächer (Zertifikatskurse) belegt werden können. Die Angebote richten sich an Berufstätige, Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen und öffentlichen Institutionen sowie an Selbständige. Im Rahmen des Studiums finden regelmäßige Präsenzveranstaltungen statt. Die Selbstlernphasen werden unterstützt durch zur Verfügung gestellte Studienmaterialien. Während der gesamten Studienzeit werden die Studierenden über eine Onlineplattform fachlich und organisatorisch betreut.

Informationen und Anmeldungen bei Eva Friedrich (E-Mail: eva.friedrich@fh-brandenburg.de, Telefon 03381/355-286).

Informationen im Internet unter http://fernstudium.fh-brandenburg.de/.

Die vollständige Presseinformation als pdf-Datei zum Download finden Sie hier