PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 769479 (f-tronic GmbH)
  • f-tronic GmbH
  • Zum Gerlen 21-25
  • 66131 Saarbrücken
  • http://www.f-tronic.de
  • Ansprechpartner
  • Thomas Schommer
  • +49 (6805) 6010251

"Kabelfindehilfe" Memofix setzt sich durch

Neuheit inzwischen bundesweit und flächendeckend im Großhandel gelistet

(PresseBox) (Saarbrücken, ) Seit Mai diesen Jahres vertreiben Mehmet Günay und f-tronic gemeinsam die Kabelfindehilfe Memofix. Inzwischen ist sie bundesweit im Großhandel verfügbar und die Nachfrage zeigt, dass sie eine echte Hilfe für den Alltag eines Elektroinstallateurs ist.

Entstanden ist der Memofix quasi über Nacht. Mehmet Günay als Inhaber eines Elektrobetriebes hatte genug vom lästigen Suchen der Kabel in einer Ständerwand. Nachts um vier hatte er die zündende Idee und skizzierte noch in der Nacht die Lösung.

Nimmt man den Memofix in die Hand ist man überrascht, wie einfach man das Auffinden von Leitungen machen kann. Die Ankerplatte fixiert die Kabel und erlaubt zudem ein zielgenaues Fräsen des Loches für die Hohlwanddose.

Gemeinsam mit f-tronic läuft jetzt seit einigen Monaten der Vertrieb in Deutschland und Europa. Die Resonanz sowohl im Großhandel als auch bei den Handwerkern zeigt, dass die Entwicklung angenommen wird. Durch die Vertriebsstruktur und die Lieferlogistik von f-tronic ist eine optimale Belieferung des Marktes gesichert.

„Vom Praktiker für Praktiker, das ist unsere Devise“, sagt Geschäftsführer Achim S. Dawedeit. „Eine Idee, wie sie Herr Günay an uns herangetragen hat, stößt bei uns immer auf Interesse. Denn in der Zusammenarbeit lassen sich einfache und gut funktionierende Lösungen erarbeiten, die dem Handwerker einen echten Nutzen bringen.“

 

 

f-tronic GmbH

Das 1990 gegründete Unternehmen hatte sich in den letzten Jahren zum Vollsortimenter in der Elektroinstallation entwickelt. Dabei konzentriert sich f-tronic auf die vier Säulen Zählerschränke, Verteiler, Dosen und Kunststoffindustriegehäuse.

Seit 2012 hat sich die Zahl der Produkte im Standardprogramm dieser Segmente auf rund 500 verdoppelt.

Im Fokus der Entwicklungsarbeit steht neben der Qualität "Made in Germany" immer auch die Anwendung durch den Handwerker. Ein eigener Handwerkerbeirat begleitet Produktentwicklungen und sichert zusätzliches Knowhow.

Das Unternehmen mit Stammsitz in Saarbrücken-Ensheim beschäftigt rund 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.