Adblock Plus: Neue Opera-Version und automatische URL-Korrektur für Firefox

Bis zu 40 Prozent schnellere Ladezeiten durch Verwendung des Werbeblockers / Schutz vor Tippfehlern: URL-Korrektur verhindert Eingabe falscher Webadressen

(PresseBox) ( Köln, )
Adblock Plus (http://www.adblockplus.org), der einfache und kostenlose Werbeblocker für das Internet, ist nun auch für den Webbrowser Opera verfügbar. Blinkende Banner, aufdringliche Pop-ups und störende Werbespots vor Onlinevideos werden nicht mehr angezeigt. Opera-Nutzer surfen ab der Version 12.10 werbefrei durch das Netz. Das Add-on von Adblock Plus kann direkt unter folgendem Link heruntergeladen werden: http://adblockplus.org/de/

Unter Verwendung der Browsererweiterung sind Nutzer zudem bis zu 40 Prozent schneller im Netz unterwegs. Werbeanzeigen werden gar nicht erst heruntergeladen. Zudem wird das Surfen sicherer, denn das Add-on unterdrückt konsequent Werbung für Schadsoftware oder illegale Programme.

Adblock Plus nutzt die Webfilter-API, die speziell für die Opera-Version 12.10 entwickelt wurde. Das Add-on für Opera lässt sich flexibel an die Bedürfnisse der User anpassen: Nutzer können auf einfachem Wege einstellen, auf welchen Webseiten Onlineanzeigen blockiert werden sollen und auf welchen Internetportalen sie Werbung sehen möchten.

Darüber hinaus erweitert Adblock Plus die Funktionalität seiner Firefox-Version. Ab sofort ist ein Tippfehlerschutz in das Add-on integriert: das Feature "URL-Fixer" (www.urlfixer.org). Die automatische URL-Korrektur von Adblock Plus überwacht die Eingabe in die Adresszeile des Browsers und verbessert selbstständig falsche Adressen. So verhindert das Add-on, dass Internet-Nutzer statt auf die gewünschte Webseite unbeabsichtigt auf Adware- oder Phishing-Seiten gelangen, die sich oft hinter Tippfehler-Adressen verbergen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.