PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 371165 (Extensis Europe)
  • Extensis Europe
  • Suites 17 &18, Newton House, Northampton Science Park, Kings Park Road, Moulton Park
  • NN36LG Northampton
  • http://www.extensis.com/de
  • Ansprechpartner
  • Vera M. Sander
  • +49 (89) 890667-0

Ab sofort verfügbar: Extensis Suitcase Fusion 3 mit Unterstützung von Adobe CS5 und Cloud-basiertem Web Font Service WebINK

Suitcase Fusion 3 bringt Font Management ins Internet, WebINK bietet Zugriff auf hochqualitative Web Schriften

(PresseBox) (Portland, Oregon, ) Extensis, ein Geschäftsbereich der Celartem Inc., gibt die Verfügbarkeit von Suitcase Fusion 3 und des Web Font Services WebINK (www.webink.com) bekannt. Die neue Version der professionellen Schriftverwaltung Suitcase steht für Windows- und Mac-Betriebssysteme ab sofort zur Verfügung.

Grafikdesigner sind von jeher in vielen Disziplinen vertreten und passen ihre Designs an verschiedene Medien an - sowohl für den Print- als auch den Online-Bereich. Suitcase Fusion 3 ermöglicht nun die Suche, Vorschau, Auswahl und Verwaltung der Schriften dort, wo sie benötigt werden - vom Desktop bis ins Internet.

Die Vorteile von Suitcase Fusion 3:

Nahtlose Integration durch automatische Font-Aktivierung in Adobe InDesign und Illustrator CS5 sowie durch neue Plug-Ins auch in Photoshop CS5 und CS4 (32- und 64bit)

Auswahl und Verwaltung von Web-Schriften durch den Extensis WebINK Service
Web Preview gibt Anwendern einen Eindruck davon, wie Desktop- und WebINK Fonts auf Webseiten wirken
Die QuickMatch-Technologie ermittelt ähnliche Schriften
Programmsets aktivieren Schriften sofort und automatisch, sobald Anwender das jeweilige Programm starten
Font Snapshots erzeugen schnell PNG-Vorschaubilder

Designer waren jahrelang bei der Gestaltung im Internet auf Standard-Schriften beschränkt. Extensis setzt jetzt mit WebINK einen neuen Standard für Schriften im Web. Mit diesem Service haben Anwender Zugriff auf hochqualitative Webschriften, die sie auf ihrer Website einsetzen können, ohne sich um Font-Formate oder Lizenzen kümmern zu müssen. WebINK kann entweder direkt online oder über die WebINK-Funktionen von Suitcase Fusion 3 genutzt werden.

Die Vorteile von WebINK:

Auswahl hochqualitativer Schriften: Extensis hat Partnerschaften mit namhaften Schriftherstellern geschlossen, um eine breite Auswahl an qualitativ hochwertigen Schriften für den Einsatz im Internet zu bieten.

Anwenderfreundlich: So einfach wie CSS. Der Anwender wählt die Schrift aus, erzeugt sein CSS und integriert die Schrift genauso wie bisher.

Compliance: Laut Lizenzvereinbarungen dürfen Desktop Schriften nicht ohne weiteres auf Webservern gespeichert und eingesetzt werden. Extensis nimmt Anwendern die Fragestellung ab, ob der gewählte Font für den Web-Einsatz lizenziert ist und ob Anwender die Anforderungen ihrer Lizenz erfüllen.

Übertragbarkeit: Wenn ein Projekt abgeschlossen ist, übertragen die Webdesigner mit Hilfe von WebINK die Verantwortung für die Abrechnung des Services einfach an ihre Kunden.

Geschwindigkeit und Zuverlässigkeit: Durch die Partnerschaft mit Amazon S3 bietet WebINK einen stabilen, zuverlässigen und schnellen Service. Das globale Netzwerk stellt die benötigten Schriften zur Verfügung, schnell, lückenlos, rund um die Uhr und weltweit.

"Typographie war immer ein Bestandteil von hochwertigem Print-Design. Mit WebINK arbeiten Designer nun auf Websites mit Typographie genauso frei, wie es bisher nur im Print-Bereich möglich war", sagt Osamu Ikeda, CEO bei Celartem.

WebINK bietet hochqualitative Web-Schriften

Mit besonderem Augenmerk auf Qualität hat Extensis Partnerschaften mit führenden Schriftherstellern geschlossen, um mehr als 2.000 qualitativ hochwertige Schriften mit WebINK anzubieten, wobei ständig neue Schriften und Partner ergänzt werden. Anwender von WebINK suchen, wählen und implementieren damit Schriften von einem der neun Extensis-Partner, darunter die Fonts von Dalton Maag, Darden Studio, exljbris, Mark Simonson Studio, P22, Porchez Typofonderie, ShinnType, TypeTogether und URW++.

30-Tage-Testversion

Anwender können mit der 30-Tage-Testversion von WebINK unbegrenzt Schriften auf Webseiten ausprobieren. Mit der kostenlosen Bereitstellung hochqualitativer Schriften lädt WebINK dazu ein, neue Design- und Kreationsmöglichkeiten zu testen.

Kostenlose WebINK-Nutzung für 1 Jahr

Um Anwendern von Suitcase Fusion 3 den Einsatz von Web-Schriften zu erleichtern, erhalten alle Käufer für ein Jahr den Service WebINK kostenfrei. Unabhängig davon, ob Designer aus dem Print-Bereich kommen oder sich für den Einsatz echter Schriften auf ihrer Website interessieren.

Weitere Informationen zur kostenlosen WebINK-Aktion stehen unter www.extensis.com/FreeWebINK2010 bereit.

Preise und Verfügbarkeit

Suitcase Fusion 3 steht auf der Website von Extensis unter www.extensis.com ab sofort zum Download bereit. Der Preis der Vollversion liegt bei 99,00 Euro exklusive Mehrwertsteuer. Vorherige Versionen von Suitcase können für 49,00 Euro exklusive Mehrwertsteuer aktualisiert werden.

Die neue Version der Schriftverwaltung ist in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch verfügbar.

Extensis präsentiert Suitcase Fusion 3 live vom 21. bis 26. September auf der photokina in Köln (ComLine Stand D040/E049, Halle 4.1) und vom 4. bis 6. Oktober auf der IFRA

Über Celartem

Celartem Technology Inc. entwickelt und vertreibt innovative Technologien für die Speicherung, Nutzung und Verteilung digitaler Medieninhalte. Celartem entwickelte Technologien in den Bereichen Kompression und Skalierung sowie der Verwaltung und sicheren Verbreitung digitaler Bilder. Celartem ist am Hercules Market des Osaka Securities Exchange gelistet (Hercules: 4330). Der Hauptsitz des 1996 gegründeten Unternehmens befindet sich in Tokio, Japan. Das Unternehmen unterhält eine hundertprozentige Tochtergesellschaft, die Celartem Inc. mit Sitz in Seattle. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.celartem.com.

Extensis Europe

Extensis entwickelt und vertreibt Software-Lösungen, die es professionellen Kreativen und Arbeitsgruppen ermöglichen, ihre Arbeitsabläufe zu optimieren, die Konsistenz von Marken zu sichern sowie ihre kreativen Dokumente und Schriften effizient und effektiv zu verwalten. Die preisgekrönten Einzelplatz- und Client-/Server-Lösungen von Extensis werden von Hunderten bekannter Unternehmen eingesetzt und umfassen Universal Type Server (http://www.extensis.com/...) für das serverbasierte Fontmanagement; Suitcase (www.extensis.com/...) für die Schriftverwaltung auf Einzelplatz-Systemen sowie die Portfolio-Produktfamilie (www.extensis.com/...) für das Creative Assets Management. Das Unternehmen wurde 1993 gegründet und ist in Portland im US-Bundesstaat Oregon sowie in Großbritannien ansässig. Extensis ist ein Geschäftsbereich der Celartem Inc., einer 100prozentigen Tochter der Celartem Technology Inc., (Hercules: 4330). Weitere Informationen finden sich im Internet unter www.extensis.com/deutsch.