Exasol ernennt Donald Kaye zum Chief Commercial Officer

(PresseBox) ( Nürnberg, )
Bei Exasol, dem Anbieter einer hochperformanten Analyse-Datenbank, wird Donald Kaye ab dem 15. Oktober 2021 als Chief Commercial Officer das Führungsteam verstärken.

In seiner Rolle als CCO wird Kaye die Ausrichtung und Optimierung aller Go-to-Market-Aktivitäten verantworten, um so die globale Wachstumsstrategie von Exasol voranzutreiben. Dabei wird er von Großbritannien aus tätig sein.

Kaye verfügt über mehr als zwei Jahrzehnte internationaler Erfahrung in der Softwarebranche, darunter in Führungspositionen bei Microsoft und Apple in den USA. Er kommt von Ground Labs, dem marktführenden Anbieter zur Ermittlung sensibler Daten, wo er als CRO unternehmensweit am Ausbau des globalen Geschäfts arbeitete, um Wachstum und Rentabilität zu erzielen. Gleichzeitig beriet er den Vorstand in Themen der Geschäftsstrategie und -ausrichtung.

"Unstrittig zählen Daten heute zu den wichtigsten Vermögenswerten eines Unternehmens. Aber trotz ihrer Bedeutung tun sich die Organisationen immer noch schwer, wertvolle Erkenntnisse daraus zu gewinnen. Vor dieser Herausforderung steht weltweit so ziemlich jedes Unternehmen, und Exasol ist in einer einzigartigen Position, um ihnen bei der Lösung dieses Problems zu helfen", so Kaye. "Genau aus diesem Grund freue ich mich sehr, Teil des Exasol-Teams zu werden. Nicht nur ist die Technologie Weltklasse. Ich bewundere auch die bisherige Leistung des Führungsteams, die das Unternehmen dorthin gebracht hat, wo es heute steht. Ich bin voller Vorfreude, bei Exasol Teil des nächsten Kapitels zu sein."

"Ich freue mich sehr, dass Donald dem Führungsteam von Exasol angehören wird", sagte Aaron Auld, Chief Executive Officer. "Donald bringt einen klaren Geschäftssinn und extrem viel internationale Vertriebserfahrung in diese Rolle mit ein. Er kennt die entscheidenden Erfolgsfaktoren und weiß, wie man sie umsetzt. Aus meiner Sicht passt Donald perfekt zu Exasol und wird als wichtiges Mitglied des Führungsteams maßgeblich an der Gestaltung unserer Zukunft beteiligt sein."

"Die Möglichkeiten für Exasol sind enorm. Das Unternehmen ist dabei, sich von einer sehr erfolgreichen kleinen Organisation zum Unternehmen mit hohen Wachstumsambitionen zu entwickeln. Um diese Chance zu ergreifen, werde ich mit dem Team daran arbeiten, die großartige Kultur von Exasol weiter auszubauen. Der Erfolg auf diesem Weg des rasanten Wachstums wird eine Teamleistung – und ich freue mich darauf", so Kaye weiter.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.