PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 783007 (EVT Eye Vision Technology GmbH)
  • EVT Eye Vision Technology GmbH
  • Gartenstraße 26
  • 76133 Karlsruhe
  • http://www.evt-web.com
  • Ansprechpartner
  • Klara Steinschneider
  • +49 (721) 66800423-0

EyeVision unterstützt jetzt auch Intel RealSense 3D Sensor

(PresseBox) (Karlsruhe, ) EyeVision unterstützt jetzt auch die RealSense 3D Kamera (R200). Der 3D Sonderbefehlssatz erlaubt es auch mit dem Intel Sensor Punktewolken aufzunehmen und weiterzuverarbeiten. Ebenso kann mit einem Graustufenbild gearbeitet werden. EyeVision kann auch hiermit 3D-Auswertungen liefern.

Beispielsweise lässt sich mit der Software über den Intel 3D Sensor (oder auch über jeden der EyeScan 3D Sensoren) ein Bild einziehen. „Um z.B. eine Höhenmessung an einem Punktewolkenbild durchzuführen, benötigt der Anwender nur fünf Befehle“, beschreibt Herr Beising (EVT Geschäftsführer). Diese Befehle sind in der grafischen Benutzeroberfläche als Icons zu sehen und werden mittels Drag-and-Drop Funktion in das Prüfprogramm integriert. „Dafür sind keine Programmierkenntnisse nötig und nach einer kurzen Einschulung bei EVT kann der Anwender schon eigene Prüfprogramme erstellen.“

Der Intel RealSense 3D Sensor verfügt über eine Auflösung von 640 x 480 Pixel und 60 FPS. Als Schnittstelle wird USB 3.0 benötigt.

Andere unterstützte 3D Sensoren sind z.B. Sensoren von Automation Technology, VRmagic, Vision Components, MEL, und viele mehr.

Anwendungsgebiete für den Intel RealSense Sensor in Kombination mit der EyeVision Software sind z.B. jede Art von Höhenmessung in Branchen wie Automotive, Robotik und Robot-Vision, Lebenmittelindustrie, aber auch in der Medizin und allgemein im Maschinenbau.

Mit der EyeVision Software lassen sich Anwendungen wie Mustervergleich, Objekte zählen, Messtechnik, Klarschrift und Code Lesen, usw. realisieren.

Dabei unterstützt die Software Schnittstellen wie, USB, GigE, RS232, CameraLink, CoaXPress und FireWire.