EyeVision unterstützt jetzt auch AVT Kameras

Karlsruhe, (PresseBox) - Ab jetzt gibt es die EyeVision Software auch für Nutzer von Kameras von Allied Vision. Somit hat sich der Kreis der potentiellen Anwender erweitert. Diese können sich auf einen fortlaufenden EVT Service und Support ihrer Applikationen verlassen.

Mit den AVT Kameras mit den Schnittstellen GigE und USB 3.0 wird es nun also möglich sein die EyeVision Software zu verwenden. Mit dem KeyMatch und einer Manta, Mako oder Prosilica können einfache, wie komplexe Prüfaufgaben erledigen. So einfach wie Plug-and-Play stehen dem Anwender der umfangreiche Befehlssatz der EVT Software zur Verfügung.

Mit dem KeyMatch Befehl kann ein Mustervergleich realisiert werden, wo die Kamera ein eingelerntes Muster in jeder Position und Drehlage erkennt und vergleicht. Sollte das Muster nicht 100%ig übereinstimmen, dann schlägt die Software Alarm.

Auch Code-Lese-Anwendungen sind schnell umzusetzen. Die Software erkennt Barcodes, QR Codes, sowie DMC auch wenn die Codes nicht immer einwandfrei gedruckt, genadelt oder geprägt sind.

Der Blob (Objekt Zähler) Befehl ist in der Standard-Version der EyeVision Software enthalten und ist ein sehr leistungsstarkes Tool. Gezählt wird alles, dass beispielsweise unter einer AVT Kamera unter dem Fließband vorbeiläuft – einzelne Objekte oder auch sich berührende und überlagernde Objekte sind möglich, durch die Anwendung einer der zahlreichen Filterbefehle der EyeVision Software.

Abgerundet wird das Befehlsangebot durch Farbbefehle mit denen sich anspruchsvolle Farberkennung durchführen lassen kann. So z.B. die Kontrolle von Schminkkästen, Farbstiften, oder auch nur grüne Äpfel von den roten Äpfeln unterscheiden. Bei Kabelbäumen für die Automotive Industrie können auch die einzelnen Adern farblich unterschieden werden.

Dazu kommen die Eigenschaften der Kameras von Allied Vision. Die Kameras gewährleisten eine lange Lebensdauer und Zuverlässigkeit – wie etwa auch bei hohen oder sich schnell ändernden Temperaturen, Stößen und Vibrationen sowie im Langzeitbetrieb. Zu den Anwendungsgebieten gehören – wie bereits beschrieben – die Qualitätskontrolle, zerstörungsfreie Prüfung, Robotik, usw.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.