PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 787546 (EVT Eye Vision Technology GmbH)
  • EVT Eye Vision Technology GmbH
  • Gartenstraße 26
  • 76133 Karlsruhe
  • http://www.evt-web.com
  • Ansprechpartner
  • Klara Steinschneider
  • +49 (721) 626905-82

EyeVision MCT 3D

(PresseBox) (Karlsruhe, ) Mit dem MCT3D (Metric Calibration Tool) stellt die EVT ein Kalibriertool für 3D Scanner zur Verfügung. Das Tool ist sowohl für die EyeVision 3D Programmiersoftware verfügbar, wie auch als eigenständige Lib, die in C++ Applikationen eingebunden werden kann.

Bei der EyeVision Software ist die Kalibrierungsfunktion in den Bildeinzugslayer EVHD VIC 3D integriert (EyeVision Virtual Hardware Device). Es ist daher einfach mit dem Kalibriertool die Kalibrierwerte zu generieren. Damit werden alle Punktewolken beim Bildeinzug kalibriert.

Alternativ zur Kalibrierung, gibt es die Möglichkeit mit dem Kalibriertool vorhandene Kalibrierdaten in das EVT MCT3D zu überführen.

Die Bibliothek ist für die Betriebssysteme Windows und LINUX sowohl für x86 wie auch ARM Plattformen verfügbar.

Die Lizenzierung erfolgt über die Hardware ID (z.B. vom Scanner, 3D Kamera) oder über einen Dongle für den PC oder Laptop.

Das MCT3D ist nicht nur einfach zu integrieren und zu bedienen sonder der Anwender kann auch unterschiedliche Kalibriermuster verwenden. Darüber hinaus erfolgt auch eine sehr genaue Umrechnung von 2 ½ D in 3D und alle perspektivischen Verzeichnungseffekte werden eliminiert. Das bedeutet dass, das Tool die Verzeichnung der Perspektive, die vom Abstand der Kamera zum Objekt herrührt, korrigiert. Es wird daher keine objektive oder radiale Verzeichniskorrektur durchgeführt.

Der durchschnittliche theoretische 3D Fehler liegt bei 1e-7 Mikrometer und der durchschnittliche reale 3D Fehler liegt bei 50 Mikrometer.

Das MCT3D ist das Kalibriertool, welches dem Benutzer die 3D Applikation mit der EyeVision 3D Software erleichtert und vereinfacht.