DISPLEX und Brodos schließen Distributionsvertrag für Deutschland

Ab 15.10.2021 sind die Smartphone-Schutzgläser von DISPLEX bei Brodos bestell-bar

(PresseBox) ( Neuried, )
DISPLEX aus Neuried bei München und die Baiersdorfer Brodos Group haben einen umfangreichen Distributionsvertrag für Deutschland geschlossen. Ab 15. Oktober 2021 profitieren beide Unternehmen von der Partnerschaft. DISPLEX ist mit 43 % unangefochtener Marktführer im Bereich Displayschutz in Deutschland (GfK, Trade Panel, 1.HJ 2021) und erschließt durch die Kooperation mi dem Mobilfunkdistributor Brodos gemeinsam neue Wachstumsfelder sowie Geschäftsmöglichkeiten. Der Fokus liegt hierbei auf der Marke DISPLEX, dem Kooperationskonzept my-Extra von Brodos sowie dem B2B-, Netzbetreiber- und OEM-Geschäft.

DISPLEX steht als Pionier, Qualitäts- und Marktführer für ausgezeichnete Qualität im Bereich Displayschutz. Das Leistungsspektrum umfasst neben dem Retail-Schutzglas-Sortiment aber auch B2B-Lösungen für Unternehmen und kundenindividuelle Maßanfertigungen für nahezu jedes schutzbedürftige Display. Als Innovation ist dabei das antibakterielle und antivirale 3in1 UltraCare Schutzglas zu nennen, aber auch die hochmoderne Laser-Fertigung für Folien und Hybridglas in Straubing ist eine entscheidende Komponente, dem Endkunden flexibel, schnell und qualitativ hochwertig die passende Lösung anbieten zu können. Über nationale bzw. internationale Partner sowie die führenden Netzbetreiber Telekom, Telefónica/ O² und Mobilcom Debitel verfügt DISPLEX über eine exzellente Marktpräsenz und -reichweite, die mit Brodos noch weiter ausgebaut wird. „Mit Brodos haben wir einen neuen starken Partner an der Seite, der für den Einzelhandel mit seiner Omnichannel-Lösung die Vorteile aus On- und Offline perfekt miteinander zusammenwirken lässt und insgesamt über einen großen und namhaften Kundenstamm in der ITK-Branche verfügt.“ so Andreas Meyer, Leiter Vertrieb & Marketing für DISPLEX bei der E.V.I. GmbH. „Somit kann das preisgekrönte DISPLEX-Sortiment einer noch größeren Anzahl an Einzelhändlern zugänglich gemacht werden. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Brodos.“

Martina Brückner, Director Product Management Brodos: „Wir sind überzeugt davon, mit DISPLEX einen starken Partner gewonnen zu haben, dessen Produkte sowohl für unsere Fachhandelspartner als auch Businesskunden einen großen Mehrwert bieten. Wir sind sicher, dass die Kombination aus bewährter Qualität des Sortiments und innovativen Neuentwicklungen großen Anklang finden wird.“

Über DISPLEX

Qualität, die den Unterschied macht – mit diesem Markenversprechen bietet DISPLEX seit über 25 Jahren perfekte Lösungen für den Schutz von (Smartphone-)Displays an. Alle Produkte wie Handy-Schutzgläser, Protector-Folien und Pflegezubehör sind von deutschen Ingenieuren entwickelt. Bei der Herstellung werden ausschließlich Materialien von höchster Qualität verarbeitet. Vor allem durch intelligente Innovationen wie z.B. der EASY ON® Montagerahmen für das präzise und blasenfreie Aufbringen werden immer wieder Produkte entwickelt, die Kunden einen echten Mehrwert bringen. Die DISPLEX „REAL GLASS“ Schutzgläser werden nach strengsten Produktionsvorgaben passgenau für jedes Smartphone-Modell hergestellt. Sie zählen mit einem Härtegrad von 10H zu den härtesten und besten am Markt. Dies zeigen seit Jahren die zahlreichen Testsiege und Bestnoten in diversen Fachmagazinen.

Die Marke DISPLEX wurde 2019 mit dem German Brand Award ausgezeichnet. 2018 erhielt das Unternehmen für den innovativen Glas Kratzer-Entferner den German Innovation Award 2018. Führende europäische Handelsmarken, Netzbetreiber und ITK Distributoren vertrauen deshalb auf die Kompetenz und Technologie von DISPLEX, egal ob als Eigenmarke, DISPLEX „double branded“ oder OEM. Nicht zuletzt wegen dieser engen Partnerschaften hat sich DISPLEX die Nummer 1 Position im deutschen Markt erarbeitet.

www.displex.com

Über die Brodos Group

Mit Hauptsitz im mittelfränkischen Baiersdorf, rund 450 Mitarbeitern und einem Umsatz von nahezu 400 Millionen Euro (GJ 2019/2020) zählt die Brodos Group – gegründet 1991 – zu den größten Mobilfunkdistributoren in Deutschland. Zum Kundenstamm gehören vom kleinen Mobilfunkladen über die großen Elektronikmärkte auch die Schwergewichte im E-Commerce sowie über die Hälfte der deutschen DAX-Konzerne. Brodos ist offizieller Partner der führenden Hersteller (Samsung, Huawei, Xiaomi u.v.m.) und Netzbetreiber (Telekom, Vodafone, Telefónica, 1&1) in Deutschland und beliefert regelmäßig über 5.000 Kunden.

Die selbst entwickelte brodos.net Internet-Plattform wurde über die Jahre hinweg immer weiter optimiert bis hin zur Omnichannel-Lösung für den Handel. Diese Lösung ist seit 2015 in der Form des „vernetzten Ladens“ mittlerweile bei mehr als 800 Fachhändlern erfolgreich im Einsatz. Über alle Kanäle hinweg ermöglicht das brodos.net System dem Retail die Vorteile aus Online und Offline zu kombinieren. Das erklärte Ziel: Onlineshopping in Zukunft zur regionalen Angelegenheit zu machen und durch das verlängerte Ladenregal sowie mobilen Shopping-Lösungen und digitalem Endkundenmarketing den Retailer zum Local Hero küren.

www.brodos.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.