VIP-Abend im Museum für Kunst und Gewerbe

Apple bobbing queen gewinnt iPad2

(PresseBox) ( Hamburg, )
ECE-Flatmedia, TAXi-AD und events4brands veranstalteten ein erfolgreiches Get Together im MK&G. Teilgenommen haben knapp 300 geladene Gäste. Anlass ist die derzeitige Ausstellung Stylectrical, - die erste Apple Ausstellung weltweit.

Nach einleitenden Worten durch die Kuratorin Ina Grätz, bestaunten die Gäste die knapp 400 Exponate und wurden dabei von Live-Speakern durch die Ausstellung geführt. Im Anschluss wurde in netter Atmosphäre bei Essen und Trinken der Verlosung des iPad2 entgegengefiebert. Die Gewinnerin konnte sich nicht nur über das iPad freuen, sondern auch über den ihr verliehenen Titel der "Apple bobbing Queen".

Alexander Haas, Geschäftsführer von Events4brands - die den Abend organisierten - ist von dem Umfang und der Ausstellungsarchitektur begeistert: "Ich wusste bereits, dass sich Apple viel bei Braun abgeschaut hat, aber nicht, dass Apple sich so deutlich an dem Design von Braun orientierte. Jedenfalls ist es in dieser Ausstellung sehr schön gegenübergestellt". Auch die Resonanz der Gäste ist überragend. Gottfried Unterweger, Geschäftsführer der Unterweger GmbH bedankt sich mit folgenden Worten bei den Veranstaltern: "Vielen herzlichen Dank für den schönen Abend. Es war wie eine Zeitreise durch meine 25 Werberjahre. Ich habe selten so viele Menschen mit glänzenden Augen vor Ausstellungsstücken gesehen. Jeder verband damit Erinnerungen, schöne Erlebnisse und (längst vergangenen) Besitzerstolz. Ich auch. War toll."

www.events-4-brands.com
www.facebook.com/events4brands
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.