PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 580438 (Eutelsat Deutschland)
  • Eutelsat Deutschland
  • Universitätsstrasse 71
  • 50931 Köln
  • http://eutelsat.de
  • Ansprechpartner
  • Vanessa O'Connor
  • +33 (153) 983888

Eutelsat und OneAccess starten innovative Technologie für fortschrittliche Unternehmensdienste auf dem Satelliten KA-SAT

Neue Generation verbesserter satellitenbasierter VPN Dienste ab sofort in der gesamten Ausleuchtzone von KA-SAT in Europa, Mittlerem Osten und Nordafrika verfügbar

(PresseBox) (Paris, Köln, ) Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL) und OneAccess, führender Hersteller multifunktionaler Router und Carrier Ethernet Access Komponenten, arbeiten beim Aufbau der ersten leistungsgesteigerten Serviceplattform für Unternehmen zum Bereitstellen von Diensten über den Hochleistungssatelliten KA-SAT von Eutelsat in gesicherten VPN-Umgebungen zusammen. Der Start der Dienste ist für März 2013 geplant. Diese stehen dann sofort in der gesamten Ausleuchtzone von KA-SAT bereit, bieten DSL-ähnliche Dienste zu mit DSL vergleichbaren Preisen und machen damit Satellitenkommunikation für Unternehmen noch erschwinglicher.

Seit 2011 prägt KA-SAT den Markt für satellitenbasierte Breitbanddienste für Endkunden und Unternehmen in Europa, Nordafrika und im Mittleren Osten. Um das Spektrum für Unternehmensdienste noch weiter zu verbessern und auszubauen, entwickelte OneAccess in Kooperation mit Eutelsat den dedizierten One1520 Satellitenrouter mit integrierter Traffic-Beschleunigung, IP-Routing und gesichertem IP-VPN Transport mit Geschwindigkeiten von 20 Mbit/s im Download und 6 Mbit/s im Upload. Die in einer Box integrierte Lösung One1520 senkt die Betriebskosten für Nutzer und Betreiber signifikant. Die auf dieser innovativen Plattform basierenden neuen Business-Dienste eignen sich ideal für Unternehmen mit geografisch verteilten Einheiten und Niederlassungen, die auf schnelle, sichere eigene interne Kommunikationsnetze angewiesen sind. Der Service unterstützt erstmals die fortschrittlichste Nutzung ultraschneller privater Breitbandnetze und bietet weitere Möglichkeiten, wie insbesondere die schnelle Implementierung integrierter Backup- oder Traffic Offload-Lösungen in Umgebungen mit Hochsicherheitsanforderungen.

Jean-François Fenech, General Manager der Eutelsat Business Unit Broadband, sagte zur Partnerschaft: "Die Spitzentechnologie von KA-SAT belegt einmal mehr unser Potenzial zum Bereitstellen von Breitbandzugangsdiensten für Unternehmen in unerreichter Qualität und mit Kapazitäten im gesamten erweiterten Servicegebiet unseres Multi-Spotbeam-Satelliten KA-SAT. Die Partnerschaft mit OneAccess hebt unsere professionellen Dienste auf die nächste Stufe. Jetzt können wir Unternehmen, die KA-SAT in Kombination mit der innovativen OneAccess Router-Technologie nutzen, auch echte VPN-Lösungen der nächsten Generation anbieten."

Bertrand Meis, CEO OneAccess, ergänzte: "Diese Partnerschaft ist einzigartig und gehört zu den entscheidenden Entwicklungen auf dem Sektor der Kommunikationsdienstleistungen. Unsere maßgeschneiderten Dual Core Router mit integrierter WLAN-Optimierung und standardisierter Sicherheitssoftware ermöglichen eine reduzierte Latenz sowie eine dynamische Optimierung des Datenverkehrs. Als voll integrierte Lösung bietet One1520 Erreichbarkeit und Transparenz bei höchster Leistung. Kombiniert mit der Stärke von KA-SAT ist das Ergebnis eine Ein-Komponenten Lösung für Unternehmen sowie ein qualitativ hochwertiger Sicherheitsservice, der eine echte Alternative zu jedem heute am Markt erhältlichen DSL-Dienst ist."

Treffen Sie uns auf der CABSAT: Eutelsat Halle 1 - Stand E1-10

OneAccess

Die 2001 gegründete OneAccess ist heute führender Hersteller multifunktionaler Router und von Carrier Ethernet Access Komponenten. Damit unterstützt das Unternehmen große Serviceprovider des Telekom-Sektors bei der profitablen Bereitstellung professionell gemanagter Dienstleistungen. OneAccess versorgt über 140 Serviceprovider mit Routern, darunter vier der Top 5 Telekom-Unternehmen in Europa. Durch eine individualisierte Massenfertigung können die Routerlösungen exakt auf die jeweiligen Anforderungen des Marktes für gemanagte Serviceleistungen zugeschnitten werden. Diese Lösungen bieten beste Leistung, Handhabung, Zuverlässigkeit und Service-Innovationen. Weitere Informationen unter www.oneaccess-net.com.

Eutelsat Deutschland

Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL, ISIN code: FR0010221234) ist die Holdinggesellschaft der Eutelsat S.A. Die Gruppe ist ein führender Satellitenbetreiber mit wirtschaftlich nutzbaren Kapazitäten auf 30 Satelliten, die Europa, den Mittleren Osten, Afrika, signifikante Teile Nord- und Südamerikas und der Region Asien-Pazifik erreichen. Eutelsat übertrug zum 31. Dezember 2012 fast 4.500 TV-Kanäle an über 200 Millionen Satelliten- und Kabelhaushalte in Europa, im Mittleren Osten und in Afrika, Die Satelliten der Gruppe stellen darüber hinaus fixe und mobile Telekommunikationsdienste, TV-Zuführdienste, Unternehmensnetze und Breitbanddienste für Internet Service Provider, das Transportwesen, maritime Anwendungen und aufstrebende Märkte bereit. Eutelsat Communications hat ihren Hauptsitz in Paris. Zusammen mit den Tochterunternehmen beschäftigt Eutelsat mehr als 780 Mitarbeiter in Vertrieb, Technik und Betrieb aus 30 Ländern. Für weitere Informationen: www.eutelsat.com; www.eutelsat.de