Drei deutsche Sender auf Shortlist für HOT BIRDTM TV AWARDS 2011

Rekordjahr mit 160 thematischen Satelliten-TV Sendern - Wahl für Zuschauerpreis eröffnet

(PresseBox) ( Paris, Köln, )
Die drei deutschen digitalen Sender yourfamily, DMAX und DW-TV stehen auf der Shortlist für die renommierten diesjährigen HOT BIRD(TM) TV Awards. Dies meldete heute der Satellitenbetreiber Eutelsat. Eine internationale Jury aus Journalisten und Medienexperten hat die Sender aufgrund ihrer Produktionsqualität und innovativen Konzepte nominiert. Mit dem international begehrten TV-Preis werden jährlich die via Satellit ausgestrahlten besten thematischen digitalen Sender ausgezeichnet.

Der Wettbewerb verzeichnete in diesem Jahr mit 160 eingereichten Vorschlägen einen neuen Rekord. Eine internationale Expertenjury hat jetzt nach einem zweitägigen Treffen in Paris eine Vorauswahl getroffen und Sender aus 13 Ländern auf die Shortlist in den einzelnen Kategorien gesetzt. Die Sieger werden am Freitag, 25. November 2011 während einer großen Gala in der Scuola Grande San Giovanni Evangelista in Venedig geehrt.

Duilio Giammaria, Vorsitzender der Jury, sagte über die diesjährigen Teilnehmer: "Jahr für Jahr sind die Jurymitglieder der HOT BIRD(TM) TV Awards von der Fähigkeit der teilnehmenden Sender beeindruckt, Innovationen, Originalität und neue Trends zu schaffen. Diese herausragenden Leistungen haben Anerkennung verdient und wir freuen uns, Teil eines Wettbewerbs zu sein, der die anhaltende Anstrengungen, Engagement und das Investment der Teilnehmer belohnt."

Wahl für People's Choice Award beginnt!

Auch in diesem Jahr kann das Publikum seinen Lieblingssender für den People's Choice Award wählen. Alle teilnehmenden Sender können am People's Choice teilnehmen. Zuschauer haben die Möglichkeit ihre Stimmen über die Webseiten der Sender sowie wichtige Webseiten der Branche wie hotbirdtvawards.com, broadbandtvnews.com, eutelsat.com, eurovisioni.it, satexpo.com und lyngsat.com abzugeben.

Die HOT BIRD(TM) TV Awards Jury setzt sich aus Experten führender Publikationen und TV-Verbänden zusammen: Jerzy Barski, Tv-Sat Magazine (Polen), Jacques Braun, Eurodata Tv (Frankreich), Sergey Buntman, Echo de Moscow (Russland), Paolo Dalla Chiara, Pentastudio (Italien), Paolo Lutteri EGTA (Europa), Giovanna Maggioni, Upa (Italien), Fusun Nebil, Turk Internet (Turkei), Giacomo Mazzone, Eurovisioni (Europa), Mimi Turner, The Hollywood Reporter (Europa). Jury Chairman, Duilio Giammaria, Rai (Italien); technischer Experte Mauro Roffi, Millecanali (Italien).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.