PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 523940 (Eutechnyx Limited)
  • Eutechnyx Limited
  • Waterside Drive
  • NE11 9HU Gateshead
  • http://eutechnyx.com
  • Ansprechpartner
  • Janina Wintermayr
  • +49 (89) 519199-42

Katharina Kuhlmann gibt ab sofort in Auto Club Revolution Gas

Moderatorin, Model und Fan schneller Autos ist das neue Testimonial für die Online-Rennspiel- und Auto-Community

(PresseBox) (London, UK, ) Das Team von Auto Club Revolution hat sich eine Expertin für heiße Reifen für die Online-Rennspiel- und Auto-Community an Bord geholt. Ab sofort wird Katharina Kuhlmann - Model, Moderatorin und Auto-Enthusiastin - regelmäßig mit der Community in Kontakt treten und auf der virtuellen Piste als ernst zu nehmende Rivalin mitfahren.

Katharina Kuhlmann, die 2003 zur Miss Tuning World gewählt wurde, ist eine Frau mit Benzin im Blut. Als Model und TV-Moderatorin zeigt sie regelmäßig ihr Fachwissen, wenn es um schnelle Autos und Tuning geht. Katharina Kuhlmann verhilft auch anderen Auto-Besitzern zu einem optisch eindrucksvollen Fahrzeug mit ihren eigenen Design- und Effektlacken KK-COLORS, der KK-SHINE Pflegelinie und den KK COCOON Design- und Effektlackfolien.

"Ich liebe schnelle Autos, bin gerne da wo es laut ist, kracht und nach verbrannten Reifen stinkt und bin verrückt danach, mein Unwesen auf den virtuellen Rennstrecken zu treiben....hier kann ja zum Glück auch keiner zu Schaden kommen", so Katharina Kuhlmann über ihr neues Engagement als Testimonial von Auto Club Revolution.

"Katharina Kuhlmann wird als offizielles Testimonial für Auto Club Revolution mit ihrem Expertenwissen und ihrer sympathischen und offenen Art die Spieler begeistern", so Christian Szymanski, CMO des deutschen Co-Publishers Stryking Entertainment. "Denn Auto Club Revolution ist eine soziale Plattform für Auto-Fans, bei der Katharina sich perfekt mit der Community verknüpfen kann und gleichzeitig ein authentisches Online-Rennspiel, bei dem sie ihr ganzes Können unter Beweis stellen muss."

Auto Club Revolution-User werden am Sonntag, den 15.7., um 18 Uhr das erste Mal die Gelegenheit haben, im Spiel auf Katharina Kuhlmann zu treffen. Bevor es so weit ist, können Spieler schon einmal auf der neuen Streckenvariante von Victoria Harbor üben. Auf dem Victoria Harbor Quayside-Kurs lässt sich formidabel driften und wer Katharina Kuhlmann kennt, weiß Bescheid um ihre DriftQueen69, einen umgebauten Nissan 350Z. Genau die richtige Strecke für eine Quertreiberin und alle, die scharfe Kurven lieben!

Auto Club Revolution bietet ein einzigartiges Rennspielerlebnis auf dem PC. Der Free-to-Play-Titel verbindet ein technisch anspruchsvolles Rennspiel mit einer sozialen Plattform für Auto-Enthusiasten. Aktuell wird das Spiel mit der Unterstützung von über 50 Auto- und mehr als 150 Zubehörherstellern entwickelt und enthält lizenzierte Strecken wie Indianapolis, Circuit de Spa-Francorchamps, Silverstone und Infineon Raceway sowie fiktive Kurse.

Spieler können sich unter http://www.autoclubrevolution.de registrieren und direkt in ihr erstes, kostenloses Auto einsteigen.

Über Auto Club Revolution

Auto Club Revolution ist ein Online Rennspiel, das speziell für Autofans konzipiert wurde. Entwickelt in enger Zusammenarbeit mit der Automobilindustrie vereint Auto Club Revolution modernste Techniken der Konsolenspiel-Entwicklung mit einem sozialen Netzwerk, um ein einzigartiges Free-to-Play Online-Erlebnis zu bieten. In der browserbasierten Benutzeroberfläche des Spiels wird eine leistungsstarke und dynamische soziale Plattform geschaffen, auf der Communities von Auto-Enthusiasten und Motorsport-Fans untereinander und mit ihren Lieblingsautomarken interagieren können. Die Spiel-Engine wird via Download-Client zur Verfügung gestellt. Durch die Kombination von Webseite und Spiel-App kann der Nutzer bequem von überall auf sein Spiel, seine Garage und sein Freundesnetzwerk zugreifen, während die Download-Elemente ein Premium-Rennspiel-Erlebnis bieten, die Auto Club Revolution von allen anderen Titeln in diesem Bereich abhebt.

Auto Club Revolution wird konzipiert, entwickelt und vertrieben von Eutechnyx.

Weitere Informationen zu Auto Club Revolution sind auf folgenden Seiten zu finden:

Webseite: www.autoclubrevolution.de
Twitter: @AutoClubRevDe
Facebook: www.facebook.com/AutoClubRevolutionDE

Über Stryking Entertainment GmbH

Die Stryking Entertainment GmbH beschäftigt sich mit Aufbau und Betreuung von Communities basierend auf qualitativ hochwertigen Online und Mobile Games für den digitalen Massenmarkt. Das Berliner Start-Up produziert und vermarktet seine Projekte im Free-to-Play-Modell und monetarisiert über den Verkauf von virtuellen Gütern sowie durch gezielt integrierte Sponsoring- und Werbepartnerschaften. Erstes Projekt ist die Rennspiel- und Auto-Community Auto Club Revolution, die zurzeit in Zusammenarbeit mit der Automobilindustrie und dem englischen Entwicklungsstudio Eutechnyx entsteht. Gründer & CEO Dirk Weyel verfügt über 15 Jahre Erfahrung in der Gamesindustrie und hat zuletzt die Frogster Interactive Pictures AG erfolgreich aufgebaut, bei der er bis zum Verkauf an Wettbewerber Gameforge in 2011 als Vorstand und COO verantwortlich für Strategie und Business Development war.

Auto Club Revolution and Eutechnyx are registered trademarks of Eutechnyx Ltd.

Eutechnyx Limited

Eutechnyx ist der weltgrößte unabhängige Entwickler von Rennspielen. Das Studio hat während seiner 24-jährigen Historie für seine mehr als eine Million Mal verkauften Titel unzählige Awards gewonnen und genießt ein hohes Ansehen. Neben dem Hauptsitz in England unterhält das Unternehmen Studios in Hong Kong, Chengdu (China), Charlotte (USA) sowie ein Publishing Büro in London (UK). Für mehr Informationen besuchen Sie: press.eutechnyx.com.