Ausschreibung für "EEX Excellence Award" 2014 beginnt

Bewerbung bis Ende September möglich

(PresseBox) ( Leipzig, )
Die European Energy Exchange (EEX) schreibt in diesem Jahr zum vierten Mal den "EEX Excellence Award" für herausragende wissenschaftliche Arbeiten aus. Unter der Voraussetzung, dass die Studien- oder Abschlussarbeit im zweiten Halbjahr 2013 oder in 2014 abgeschlossen wurde bzw. wird, können Studierende und Hochschulabsolventen bis zum 30. September 2014 ihre Bewerbungen einreichen. Prämiert werden bis zu fünf Arbeiten.

Die EEX legt besonderes Augenmerk auf wissenschaftliche Arbeiten, die sich mit aktuellen technischen, ökonomischen oder politischen Fragestellungen in den Themenbereichen Energie- und Börsenhandel beschäftigen.

"Mit dem Excellence Award fördern wir gezielt junge Menschen, die sich wissenschaftlich mit technischen, ökonomischen, politischen und gesellschaftlichen Fragen des Energiehandels auseinandersetzen", sagt Iris Weidinger, Chief Financial Officer der EEX. "Dabei freut es uns besonders, dass die Einreichungen zunehmend internationaler werden. Im vergangenen Jahr haben sich Absolventen aus acht Ländern um den Excellence Award beworben."

Weitere Informationen veröffentlicht die EEX auf ihrer Internetseite unter:
http://www.eex.com/de/about/eex/verantwortung
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.