Euronews - Partner beim weltweiten Start von Google TV

Zur Internationalen Funkausstellung IFA in Berlin gibt Europas führendes internationales Nachrichtenfernsehen Euronews seine gerade geschlossene Partnerschaft mit Google TV bekannt / Die Euronews-App für Smart-TV ist jetzt auf 11 Plattformen vertreten

Lyon Ecully Cedex, (PresseBox) - Schon seit dem Jahr 2010 hat Euronews erste Partnerschaftsverträge mit den weltweit bedeutendsten Herstellern von Smart-TVs unterzeichnet und so die immer engere Fusion zwischen Internet und Fernsehen vorbereitet.

Dank der seit März 2012 bestehenden erfolgreichen Zusammenarbeit mit Google TV in den USA ist Euronews in 80 Ländern der Welt Partner für die beiden neuen TV-Boxen von Sony, die speziell für die Connected-TV-Plattform von Google entwickelt wurden. Der internationale Nachrichtensender wird über "Sony Entertainment Network" unter den empfohlenen Apps abrufbar sein.

Google TV erlaubt den Zugang on demand zum deutschen, englischen, französischen, italienischen, portugiesischen, russischen, spanischen und türkischen Dienst von Euronews. Jederzeit sind die neuesten Nachrichten, die Kulturprogramme "Cinema" und "Le Mag" sowie die "No Comment"-Videos verfügbar.

Auf dem stark expandierenden Markt der Smart-TVs mit voraussichtlich 480 Millionen Smart-Fernsehern bis 2016 will Euronews seine Ambitionen weiter ausbauen und überall auf der Welt mit plattformübergreifenden Angeboten für alle Anwender präsent sein.

"Durch die Partnerschaft mit Google TV verstärkt Euronews seine weltweite Vorherrschaft im Smart TV-Bereich und präsentiert sich als maßgebliche internationale Informationsdrehscheibe. In Anbetracht des außerordentlichen Angebots setzen wir uns für eine optimale Verfügbarkeit von Euronews ein, indem wir immer das passende Produkt anbieten. Diese neuen Kooperationen runden eines der umfassendsten Multimedia-Angebote ab, das bereits von mehreren Werbekunden genutzt wird ", so Walid Chamak, Marketingleiter von Euronews.

EuroNews

Europas führender internationaler Nachrichtensender Euronews berichtet rund um die Uhr über das Weltgeschehen. Der Sender verfügt über 400 Journalisten aus 25 Ländern und wird in 11 Sprachversionen ausgestrahlt*. Als unabhängige Medienorganisation bietet Euronews einen eigenen Ansatz in der Nachrichtenaufbereitung. Die 1993 im französischen Lyon ins Leben gerufenen Sender sind in 370 Millionen Haushalten in 155 Ländern über alle digitalen Plattformen empfangbar.

* Arabisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Persisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Türkisch und Ukrainisch.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.