Umfrage: Verbraucher geben Handwerkern Note 2,6

Deutsche legen neben fachlicher Qualifikation großen Wert auf Pünktlichkeit und Sauberkeit

(PresseBox) ( Köln, )
Die deutschen Verbraucher sind mit ihren
Handwerkern sehr zufrieden: Im Durchschnitt geben sie den Handwerkern die
Note 2,6. Das ergab eine aktuelle Umfrage* von LetsWorkIt, dem
Online-Auktionsmarktplatz für Dienstleistungs- und Handwerksaufträge. Dabei
vergeben 23 Prozent der Befragten die Note sehr gut und 34 Prozent die Note
"gut". "Das Umfrageergebnis belegt, dass der schlechte Ruf, der Handwerkern
anhaftet, nicht gerechtfertigt ist. Sicherlich gibt es immer noch einige
schwarze Schafe in der Branche, aber diese sind eindeutig in der
Minderheit", interpretiert Carsten Seel, Geschäftsführer von LetsWorkIt, das
Umfrageergebnis.

Uneinigkeit herrscht unter den Verbrauchern bei der Frage, welche
Eigenschaften ein Handwerker neben der fachlichen Qualifikation mitbringen
muss. Ein Drittel der Befragten nennt Pünktlichkeit an erster Stelle. Nur
knapp dahinter folgen Sauberkeit (31 Prozent) und Achtsamkeit (30 Prozent)
als wichtigste Eigenschaften von Handwerkern. Ein gepflegtes Äußeres spielt
für die Befragten dagegen keine Rolle: Nur sechs Prozent wünschen sich ein
gepflegtes und ordentliches Auftreten.

* An der Online-Umfrage nahmen 960 Verbraucher teil.

LetsWorkIt ist der große deutsche Online-Auktionsmarktplatz, auf dem man
Dienstleistungs- und Handwerksaufträge kostenlos nach dem Prinzip "Wer
bietet weniger?" versteigern kann (umgekehrtes Ebay-Prinzip). Die Preise
sinken. Der Niedrigstbietende ersteigert das Recht zur Durchführung des
Auftrages. Dienstleistungsaufträge können von Privathaushalten, Haus- und
Wohnungsbesitzern sowie Unternehmen auf www.letsworkit.de eingestellt
werden. Auftraggeber profitieren neben einer hohen Leistungs- und
Preistransparenz von den fairen Preisen für die versteigerten
Dienstleistungen.


Weitere Informationen: LetsWorkIt GmbH, Komödienstraße 48, 50667 Köln,
Tel.: 0221/2707390, Fax: 0221/2707392, E-Mail: info@letsworkit.de, Web:
www.letsworkit.de

Pressesprecher: Jörg Holtmann, Tel. 0221/2707391, E-Mail:
holtmann@letsworkit.de
Pressebereich: www.letsworkit.de/presse
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.