PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 599665 (eurocom e.V. - European Manufacturers Federation for Compression Therapy and Orthopaedic Devices)
  • eurocom e.V. - European Manufacturers Federation for Compression Therapy and Orthopaedic Devices
  • August-Klotz-Straße 16 d
  • 52349 Düren
  • https://www.eurocom-info.de
  • Ansprechpartner
  • Swea Menser
  • +49 (24) 219526-52

Orthesen - vielseitige Hilfsmittel für jeden Einsatz

eurocom e.V. veröffentlicht neues Informationshandbuch

(PresseBox) (Düren, ) Unter dem Begriff "Bandagen" kann sich auch der medizinische Laie etwas vorstellen. Nicht erst, seitdem diese Hilfsmittel in Discountern zum Verkauf angeboten und zunehmend von Freizeitsportlern zur Vorbeugung eingesetzt werden, sind sie den meisten ein Begriff. Mit ihren nahen Verwandten, den Orthesen, hingegen kommen viele erst dann in Berührung, wenn sie von ihrem Arzt eine Verordnung dafür erhalten haben. Dabei verbirgt sich hinter dem etwas sperrigen Begriff "Orthese" eine der umfangreichsten und vielseitigsten Gruppen von orthopädischen Hilfsmitteln.

Egal ob Zerrungen, Stauchungen, Bandrupturen, Kreuzschmerzen, Distorsionen der Halswirbelsäule oder osteoporotische Wirbelkörperfrakturen - die Liste der Indikationen für Orthesen, aber auch ihre Einsatzorte am menschlichen Körper sind umfangreich. Nahezu jede Körperregion kann bei einer entsprechenden Erkrankung oder Verletzung mit einer Orthese versorgt werden. Dabei kann das betroffene Gelenk falls erforderlich entweder vollständig ruhiggestellt, stabilisiert oder nach und nach wieder mobilisiert werden.

Im Gegensatz zu Bandagen, die in den meisten Fällen aus einer Kombination von Textilien und elastischen Einsätzen bestehen, werden Orthesen daher aus festeren, zugstabileren Materialien hergestellt und haben nicht selten noch weitere Funktionselemente wie Zügel, Bügel, einstellbare Gelenke oder Stäbe.

Um diese breite Auswahl von Orthesen darzustellen und über die unterschiedlichen Versorgungsmöglichkeiten zu informieren, hat der Industrieverband eurocom nun ein Informationshandbuch rund um diese Hilfsmittel herausgegeben. Unter dem Titel "Orthesen: Vielseitige Hilfsmittel für den ganzen Körper" erfährt der Leser zum einen, was Orthesen von Bandagen unterscheidet. Zum anderen wird anhand beispielhafter Indikationen beschrieben, wie Orthesen funktionieren und wie sie aufgebaut sind. Dabei hat sich die eurocom an der Struktur der Produktgruppe 23 "Orthesen" des Hilfsmittelverzeichnisses der gesetzlichen Krankenversicherung orientiert. Hinweise zur Verordnung von Orthesen sowie ein umfangreicher Anhang mit Glossar, Literaturliste und wichtigen Adressen runden das Handbuch ab.

Das Informationshandbuch rund um Orthesen richtet sich in erster Linie an Verordner und die Mitarbeiter in den Hilfsmittelteams der Krankenkassen. Es kann ab sofort über die Internetseite der eurocom unter www.eurocom-info.de bestellt werden.

eurocom e.V. - European Manufacturers Federation for Compression Therapy and Orthopaedic Devices

Die eurocom ist der Herstellerverband für medizinische Kompressionstherapie und orthopädische Hilfsmittel. Nahezu alle im deutschen Markt operierenden europäischen Unternehmen aus den Bereichen der Kompressionstherapie und orthopädischen Hilfsmittel gehören dem Verband an. Seit 1998 macht die hohe Beteiligung der Hersteller die eurocom zu einem wichtigen Akteur und Dialogpartner für die Vertreter gesundheitspolitischer Interessen. Im Herbst 2006 gründeten die im österreichischen Markt operierenden Mitgliedsfirmen der eurocom e.V. die Sektion Österreich, im März 2010 zogen die italienischen Mitgliedsfirmen mit der Gründung einer Arbeitsgruppe Sektion Italia nach.