PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 102710 (ESMT European School of Management and Technology)
  • ESMT European School of Management and Technology
  • Schlossplatz 1
  • 10178 Berlin
  • http://www.esmt.org
  • Ansprechpartner
  • Christiane Hach
  • +49 (30) 21231-1042

ESMT und Bates White, LLC, bilden Allianz bei der Beratung in internationalen Wettbewerbsfragen

(PresseBox) (Berlin, ) ESMT European School of Management and Technology und die US-amerikanische Beratungsfirma Bates White, LLC, aus Washington, D.C., haben eine exklusive Partnerschaft geschlossen, um Beratung in Wettbewerbsfragen in Europa und den USA anzubieten. Die Partnerschaft wird während des Antitrust Law Spring Meeting der American Bar Association (ABA) vom 18. bis 20 April in Washington, D.C., offiziell bekannt gegeben.

Auf Seiten der ESMT wird die Partnerschaft durch die neue gegründete Tochtergesellschaft ESMT Competition Analysis geführt, die auf Wettbewerbsthemen spezialisiert ist. Professor Lars-Hendrik Röller, Präsident der ESMT, wird in der Partnerschaft eine wesentliche Rolle spielen.

Er sagte: „In Bates White haben wir einen Partner gefunden, der eine herausragende Expertise in der forschungsnahen Beratung im Bereich Wettbewerb vorweisen kann. Durch unsere Partnerschaft werden wir nicht nur unsere unternehmerische Potentiale auf transnationaler Ebene ausschöpfen können, sondern auch unsere eigene Forschung vorantreiben.“

Über ESMT Competition Analysis
ESMT Competition Analysis arbeitet zu zentralen Fragen im Bereich Wettbewerb und Regulierung. Dazu gehören Expertisen zu europäischem Wettbewerbsrecht, Analysen zu Regulierungsvorgängen sowie Studien für internationale Organisationen zu Fragen der Wettbewerbspolitik. ESMT Competition Analysis hat seinen Sitz in Berlin und ist eine Tochtergesellschaft der ESMT European School of Management and Technology.

Über Bates White
Bates White ist ein Beratungsunternehmen für Ökonomie, Finanzen und Unternehmensstrategie. Bates White berät führende Anwaltskanzleien, FORTUNE 500 Unternehmen sowie Regierungsorganisationen. Bates White unterstützt seine Kunden mit einer einzigartigen Mischung aus quantitativer und analytischer Expertise sowie einem Verständnis von Fragen der Unternehmensführung in den verschiedensten Industrien. Bates White hat Vertretungen in Washington, D.C., und San Diego, Calif., USA.

ESMT European School of Management and Technology

Die ESMT European School of Management and Technology ist eine internationale Business School, die im Oktober 2002 von 25 führenden globalen Unternehmen und Verbänden gegründet wurde. Sie bietet englischsprachige Vollzeit- und berufsbegleitende Executive-MBA-Studiengänge, einen Master’s-in-Management-Studiengang sowie Managementweiterbildung auf Englisch und Deutsch an. Die ESMT konzentriert sich auf drei Schwerpunkte: Leadership und gesellschaftliche Verantwortung, europäische Wettbewerbsfähigkeit und Technologiemanagement. Die Faculty der ESMT veröffentlicht in führenden wissenschaftlichen Zeitschriften. Zusätzlich bietet sie eine interdisziplinäre Plattform für Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. Der Hauptsitz der ESMT befindet sich in Berlin, ein zweiter Standort ist Schloss Gracht bei Köln. Die ESMT ist eine staatlich anerkannte private wissenschaftliche Hochschule, deren Angebot von AACSB, AMBA und FIBAA akkreditiert worden ist. Seit 2013 hat die ESMT das Promotionsrecht. www.esmt.org

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.