Conrad Connect ist Sponsor des HomeMatic User-Treffens

(PresseBox) (Leer, ) Nach der positiven Resonanz im letzten Jahr lädt die Homematic Community erneut in das Hotel La Strada nach Kassel ein. Das nahezu ausverkaufte Treffen findet vom 6. bis zum 7. Mai 2017 statt und bietet Homematic Anwendern sowie Soft- und Hardwareentwicklern die Möglichkeit, sich über Wissenswertes, Neues und Kurioses rund um Homematic zu informieren. Neben einem gemeinsamen Dinner stellt das „Get-Together" am Samstagabend den Höhepunkt der Veranstaltung dar, der weiteren Raum zum intensiven Austausch bietet.

Wir freuen uns, dass Conrad dieses Jahr als Partner gewonnen werden konnte und neben ihrem Stand einen Vortrag halten wird um ihre brandneue Internet-Plattform Conrad Connect vorzustellen. Conrad Connect bringt zusammen, was zusammengehört: Die innovative Plattform verbindet vernetzte Produkte über Herstellergrenzen hinweg und ist so ausgelegt, dass sie Produkte aus allen Lebensbereichen zu steuern vermag. Persönliches Wohlbefinden, Fitness-Kontrolle oder Energiemanagement – der Erweiterung sind kaum Grenzen gesetzt. Conrad Connect fasst die Daten aller verbundenen Produkte und Services auf einem gemeinsamen Bildschirm zusammen. Mit frei konfigurierbaren Dashboards kann der Nutzer seine Geräte direkt im Internet-Browser verwalten und überwachen – am Desktop-PC genauso wie auf dem Notebook oder Tablet. Für die Bedienung ist kein extra Software-Programm nötig. Es gibt aktuell bereits mehr als 250 kompatible Produkte, Tendenz stark steigend.

Die Teilnahmegebühr für die Konferenz beträgt 49,00 Euro und beinhaltet bereits das Dinner am Samstag sowie Getränke während der gesamten Veranstaltung. Für alle Smart-Home-Interessierten, die in das Thema Homematic neu einsteigen wollen, gibt es vor dem eigentlichen User-Treffen durch die ELV Elektronik AG gesponserte Intensiv-Workshops zum Thema Smart Home mit Homematic. Die Anzahl dieser Workshops ist aufgrund der großen Nachfrage in 2016 erhöht worden: Insgesamt finden vier Workshops am Freitagnachmittag und Samstagvormittag für Anfänger und Fortgeschrittene statt. Das Kombi-Ticket für das User-Treffen und einen Workshop kostet 79,00 Euro.

Tickets gibt es hier: www.eventbrite.de

Weitere Informationen zum Thema gibt es im Homematic Inside Forum: www.homematic-inside.de/usertreffen-2017

eQ-3 AG

eQ-3 zählt zu den Innovations- und Technologieführern für Home Control und Consumer Electronic. Die elektronischen Heizkörperthermostate aus Homematic IP und Eqiva wurden 2017 Testsieger bei der Stiftung Warentest. Mit mehr als 200 Produkttypen verfügt eQ-3 über das industrieweit breiteste Angebotsportfolio und hat mehr als 21 Millionen Funklösungen in nahezu einer Million Haushalte vermarktet. Damit ist eQ-3 heute der europäische Marktführer für Smart Home in Bezug auf die installierte Basis von Whole-Home-Lösungen und im Bereich elektronischer Heizkörperthermostate. Homematic ist die führende Smart-Home-Plattform mit mehr als 80 Geräten und offenen Kommunikationsschnittstellen. Homematic IP, als nächste Generation von Homematic, basiert als offene Plattform auf dem Internetstandard IPv6 und ist vollständig kompatibel zu den Geräten der Homematic Familie. Design und Produktentwicklung erfolgen mit mehr als 90 Entwicklern in der Zentrale in Leer. Produziert wird im eigenen Werk in Südchina. Die ELV/eQ-3-Gruppe ist seit Gründung in Familienbesitz. 2007 wurde die eQ-3 Gruppe aus der seit 1978 bestehenden ELV Elektronik AG ausgegründet. Weitere Informationen: www.eQ-3.de, www.HomeMatic.com, www.homematic-ip.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.