Neuer Epson-Drucker für besseren Service in Restaurants

Epson TM-L90 Liner-free verarbeitet trägerlose, selbstklebende Medien von NCR

(PresseBox) ( Meerbusch, )
Epson bringt mit dem neuen Epson TM-L90 Liner-free einen Thermodrucker auf den Markt, der auch trägerlose RoLTM-Medien von NCR verarbeitet. Mit diesen selbstklebenden Bons werden Bestellungen von Speisen und Getränken direkt und zuverlässig etikettiert - inklusive Auslieferungsaufträge und Bestellungen am Drive-Through-Schalter. Somit entfällt das Bekleben und Beschriften von Bestellungen von Hand. Dies beschleunigt die Bestellabwicklung, senkt die Fehlerquote und verbessert damit den Kundenservice. Der Epson TM-L90 Liner-free ist ab sofort im qualifizierten Fachhandel erhältlich.

Der Epson TM-L90 Liner-free verarbeitet sowohl die RoLTM- Medien von NCR als auch normales Thermorollenpapier und deckt damit sämtliche Anforderungen in den Bereichen Bondruck und Bestelletikettierung ab. Die Fähigkeit des neuen Epson, Aufgaben gleich mehrerer Drucker zu übernehmen, erhöht die Effizienz und senkt Service- und Wartungskosten.

Michael Rabbe, Manager System Devices der Epson Deutschland GmbH, betont: "Auf dem Erfolg des selbstklebende Bons druckenden Epson TM-T88IV ReStick Druckers aufbauend, haben wir den Epson TM-L90 Liner-free für Kunden entwickelt, die stärker haftende Etiketten benötigen. Unsere Kunden wählen nun - je nach Bedarf - unter zwei verschiedenen Arten von selbstklebenden Bons."

Der Epson TM-L90 Liner-free verarbeitet Rollen von 40 und 80 mm Breite. Die Papierbreite wird automatisch erkannt, so dass ein Wechsel der Medien möglich ist, ohne die laufende Anwendung verlassen zu müssen. Ein in den Drucker eingebauter Sensor ermöglicht das präzise Schneiden der Bons zwischen den selbstklebenden Bereichen. Der Epson TM-L90 Liner-free verfügt außerdem über eine Papiersparfunktion, die automatisch den oberen Rand reduziert, indem sie den oberen Bereich des nachfolgenden Bons druckt, bevor sie den aktuellen abschneidet.

Simon McCouaig, Vizepräsident NCR Consumables Europe, hebt hervor: "Mit dem Epson TM-L90 Liner-free und den RoLTM-Medien von NCR steht der Gastronomie eine umweltfreundliche Lösung zur Verfügung, die herkömmliche Etiketten auf Trägermaterial überflüssig macht. Diese Lösung trägt dazu bei, die Arbeitskosten in Schnellrestaurants zu senken und die Fehlerquote bei der Bestellabwicklung zu reduzieren. Eine schnellere und fehlerfreie Bestellabwicklung führt zu höherer Kundenzufriedenheit."

Die Kombination aus Epson TM-L90 Liner-free und Epson Netzteil PS180 ist aufgrund des geringen Stromverbrauchs ENERGY STAR-zertifiziert.

Produktmerkmale:

- Speziell für Schnellrestaurants entwickelter Thermodrucker
- Verarbeitet RoLTM-Medien von NCR und herkömmliche Thermopapierrollen
- Für 40 und 80 mm breite Rollen
- Automatische Erkennung der Papierbreite
- Sensor erkennt Papiermarkierungen zum sauberen Schneiden der Bons zwischen den selbstklebenden Bereichen
- Papiersparfunktion: reduziert den oberen Rand
- ENERGY STAR-zertifiziert: in Verbindung mit dem Epson Netzteil PS-180
- Einbau vertikal oder horizontal möglich, Halterung für Wandmontage

Weiterführende Informationen: Epson Twitter Business Kanal: @EpsonBizDE

Über Epson Europa

Epson Europe B.V. mit Sitz in Amsterdam ist die strategische Zentrale für Europa, den Nahen Osten, Russland und Afrika und beschäftigt insgesamt 2.400 Mitarbeiter. Der Umsatz belief sich im Geschäftsjahr 2009 auf 1.875 Millionen Euro.

www.epson-europe.com

Über die Epson Gruppe

Epson ist ein globaler Imaging- und Innovations-Führer, der konsequent daran arbeitet, die Visionen und Erwartungen seiner Kunden in der ganzen Welt zu übertreffen. Die Produktpalette von Epson reicht von energieeffizienten, hochpräzisen Technologien wie Drucker und 3LCD-Projektoren für Business- und Endkunden bis hin zu kleinen und mittelgroßen LC-Displays. Unter Führung der in Japan ansässigen Seiko Epson Corporation beschäftigt die Epson Gruppe über 70.000 Mitarbeiter an mehr als 106 Standorten in der ganzen Welt.

www.epson.co.jp

Umweltvision 2050

Mit der Umweltvision 2050 setzt Epson sein langjähriges Engagement für umweltbewusstes und nachhaltiges Wirtschaften fort.

eco.epson.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.