Ökogas von eprimo: "Sehr gute" Tarife und Vertragsbedingungen

Anbieterwechsel kann Heizkosten erheblich senken / Ökogas ist günstige Alternative zur Grundversorgung

(PresseBox) ( Neu-Isenburg, )
Wie zufrieden sind die Verbraucher mit ihrem Gasversorger? Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) testete im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv insgesamt 37 bundesweit aktive Gasanbieter. Im Rahmen der Analyse erfolgte eine umfassende Bewertung von Konditionen für konventionelles Gas und Ökogas (Datenstand: März 2020). eprimo erhielt als Ökogasanbieter für Preise und Vertragsbedingungen die Spitzennote „sehr gut“. Im Vorjahr hatte das DISQ eprimo bereits als beliebtesten Gasanbieter Deutschlands ausgezeichnet.

Das Deutsche Institut für Service-Qualität ermittelte die Untersuchungsdaten in Berlin, Hamburg und München auf Basis verschiedener Nutzerprofile. Das Ergebnis: Die Preise differieren stark. Laut DISQ können Verbraucher ihre Energiekosten durch einen Anbieterwechsel erheblich senken, das gelte auch für die Wahl eines Ökogastarifs. Danach können Verbraucher beim Wechsel zum günstigsten Ökogasanbieter gegenüber der Grundversorgung im Schnitt fast ein Drittel sparen. Die Kundenorientierung zeigt sich nach Ansicht der Service-Experten auch bei den Vertragsbedingungen, wie etwa einer vollständigen Preisgarantie über eine Laufzeit von zwölf Monaten. eprimo gaben die Tester für die Ökogas-Tarifkonditionen (Preise und Vertragsbedingungen) die Note „sehr gut“. „Unser Anspruch ist es, grüne Energie zu attraktiven Preisen und fairen Bedingungen anzubieten, deshalb freut uns dieses Ergebnis besonders“, sagt Jens Michael Peters, Vorsitzender der Geschäftsführung von eprimo.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.