Focus-Money: "Fairster Stromversorger"

Bestnote "sehr gut" für eprimo

(PresseBox) ( Neu-Isenburg, )
-    Fairster Kundenservice
-    Fairste Produktleistung
-    Fairstes Preis-Leistungs-Verhältnis
-    Fairste Kundenkommunikation
-    Fairste Kundenberatung

eprimo zählt zu den fairsten Stromversorgern Deutschlands. Zum achten Mal in Folge erhielt der Energiediscounter in der jährlichen Untersuchung von Focus-Money die Bestnote „sehr gut“ (Focus-Money 37/2019). Im Auftrag des renommierten Wirtschaftsmagazins wertete das Kölner Analyse- und Beratungsunternehmen ServiceValue dafür knapp 3.500 Kundenurteile zu 36 Stromanbietern aus.

Jeder Befragte durfte im Rahmen der Umfrage im Juli die „Fairness-Aspekte“ von bis zu zwei Stromversorgern beurteilen, deren Kunde er in den zurückliegenden zwölf Monaten gewesen war. In den Kategorien Kundenservice, Produktleistung, Preis-Leistungs-Verhältnis, Kundenkommunikation und Kundenberatung erhielt eprimo Spitzennoten und somit die Gesamt-Bestnote „sehr gut“. In der Kategorie Preis-Leistungs-Verhältnis erntete eprimo besonders viel Lob. Für die Gesamtleistung verlieh Focus-Money dem Stromdiscounter das Prädikat „Fairster Stromanbieter“. „Die erneute Spitzenbewertung für eprimo zeigt, dass die Kunden nicht nur auf den Preis achten, sondern auch auf Servicequalität und kundenfreundliche Vertragsbedingungen Wert legen“, sagt Jens Michael Peters, Vorsitzender der Geschäftsführung von eprimo.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.