PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 585258 (Epigenomics AG)
  • Epigenomics AG
  • Geneststr. 5
  • 10829 Berlin
  • http://www.epigenomics.com/
  • Ansprechpartner
  • Antje Zeise
  • +49 (30) 24345-386

Epigenomics AG ernennt Dr. Uwe Staub zum Vorstandsmitglied

(PresseBox) (Berlin, ) Epigenomics AG (Frankfurt Prime Standard: ECX), das deutsch-amerikanische Krebsdiagnostik-Unternehmen, gab heute bekannt, dass Dr. Uwe Staub, Chief Operating Officer (COO) des Unternehmens, mit Wirkung zum 1. April 2013 zum Mitglied des Vorstands ernannt worden ist. Er wird neben Dr. Thomas Taapken, bisher alleiniger Vorstand von Epigenomics, zweites Vorstandsmitglied der Gesellschaft.

Uwe Staub kam im November 2008 als Senior Vice President Product Development zu Epigenomics. Im September 2012 wurde er zum COO befördert und sein Aufgabengebiet erweitert. Es umfasste seitdem die Bereiche Forschung & Entwicklung, "Medical & Regulatory", "Customer Support" sowie Herstellung. Bei Unternehmenseintritt verfügte Dr. Staub über 14 Jahre Erfahrung in unterschiedlichen Positionen in der IVD-Branche in den Bereichen Forschung & Entwicklung, Qualitätssicherung sowie behördliche Zulassung/Compliance bei Abbott Diagnostics, Digene und Qiagen. Herr Dr. Staub promovierte an der Universität Würzburg in Biochemie.

Seine Ernennung kommentierte Uwe Staub wie folgt: "In den vergangenen Monaten hat das Epigenomics-Team für die Zukunft des Unternehmens ungeheuer wichtige Meilensteine erreicht. Diese Ernennung zum Vorstandsmitglied ist eine große Ehre für mich und ich freue mich darauf, daran mitzuwirken, das Unternehmen durch die nächste Phase seiner Entwicklung zuführen."

"Ich heiße Uwe als neues Vorstandsmitglied herzlich willkommen. Die Entwicklung des Unternehmens war in den vergangenen Monaten äußerst spannend und sehr viel versprechend. Ich freue mich sehr darüber, mit Uwe und dem gesamten Epigenomics-Team weiter daran zu arbeiten, unsere gemeinsame Vision, Epigenomics zu einer wirtschaftlichen Erfolgsgeschichte im Bereich der Krebsdiagnostik zu entwickeln, umzusetzen", fügte Thomas Taapken, amtierender CEO & Finanzvorstand, hinzu.

Heino von Prondzynski, Vorsitzender des Aufsichtsrats, sagte: "Dr. Staub hat eine zentrale Rolle bei der erfolgreichen Entwicklung der Produkte von Epigenomics gespielt. Unter seiner Verantwortung hat das Unternehmen entscheidende Fortschritte hinsichtlich der Zulassung von Epi proColon® in den USA für unseren anwenderfreundlichen, blutbasierten Test zur Früherkennung von Darmkrebs erzielt. Auf Basis seiner Leistungen und Erfahrung sind wir davon überzeugt, den idealen Kandidaten zur weiteren Verstärkung des Vorstands gefunden zu haben."

Epigenomics AG

Die Epigenomics AG (www.epigenomics.de) ist ein Molekulardiagnostik-Unternehmen, das eine Pipeline eigener Produkte für Krebs entwickelt und vermarktet. Diese Produkte erlauben es Ärzten, Krebserkrankungen früher und genauer zu diagnostizieren, wodurch ein besserer Therapieerfolg für die Patienten ermöglicht wird. Epigenomics' Hauptprodukt ist der blutbasierte Test Epi proColon® für die Früherkennung von Darmkrebs. Der Test wird in Europa bereits vermarktet und befindet sich für den US-amerikanischen Markt in der Entwicklung. Die große Akzeptanz der Technologien und Produkte des Unternehmens bestätigt sich in einer Vielzahl von Partnerschaften mit führenden Unternehmen in der Diagnostikindustrie und Testlaboren. Epigenomics ist ein international aufgestelltes Unternehmen mit Standorten in Europa und den USA.