Peter Bornschein ist neuer Geschäftsführer der Scala Business Solutions

Bornschein übernimmt ab sofort die Geschäftsleitung der Offenbacher Niederlassung

(PresseBox) ( Offenbach, )
Scala Business Solutions , Anbieter von Collaborative ERP-Software, hat Peter Bornschein (37) zum Geschäftsführer der Scala Business Solutions GmbH ernannt. In seiner neuen Position verantwortet Bornschein künftig schwerpunktmäßig die Koordination der Verkaufsaktivitäten und den Ausbau der deutschen Niederlassung.

Peter Bornschein löst als Geschäftsführer der deutschen Scala Business Solutions Thomas Debusmann ab. Bornschein wurde im Oktober 2001 Geschäftsführer der polnischen Scala-Niederlassung. Davor war er im selben Unternehmen als Managing Director im asiatischen Raum tätig. Die Nominierung Bornscheins unterstreicht das Bestreben des Unternehmens, die Ressourcen innerhalb der Scala-Organisation zu optimieren.

Zielsetzung von Peter Bornschein ist es, als Leiter der deutschen Dependance seine in den asiatischen und osteuropäischen Märkten gesammelten Erfahrungen in seine neue Tätigkeit einzubringen und den hiesigen, global operierenden Scala-Kunden Möglichkeiten aufzeigen, wie sich deren Märkte IT-technisch erschließen lassen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.