Verpackungswunder mit ePages: Neuer B2B-Onlineshop von Storopack mit Anbindung an SAP R/3 realisiert

(PresseBox) ( Hamburg, )
Der Verpackungsspezialist Storopack hat sich bei dem Relaunch seines Onlineshops (www.verpackungswegweiser.de) für die E-Commerce-Technologie von ePages entschieden. Im Fokus der Neugestaltung standen verbesserte Funktionalität, Verfügbarkeit und Usability sowie die Integration des Warenwirtschaftssystems SAP R/3. Die Implementierung erfolgte durch den ePages-Partner nubizz.Der neue Webshop präsentiert B2B-Kunden ab sofort schneller und übersichtlicher die optimale Verpackungslösung. Die direkte Integration des ERP-Systems SAP R/3 in den Webshop steht dabei im Mittelpunkt, da Storopack so alle geschäftsrelevanten Bereiche des Unternehmens im Zusammenhang betrachten kann. Mit der vom ePages- Partner nubizz entwickelten Schnittstelle "connector plus" werden Bestellungen direkt in das Warenwirtschaftssystem übertragen und Stamm- und Bewegungsdaten automatisiert ausgetauscht. Dadurch entfällt die doppelte Datenpflege, Prozesse werden optimiert und Fehler vermieden.

Ein besonderes Highlight des Onlineshops ist die Integration von Bewegtbildern: Feature-Filme ermöglichen einen Blick hinter die Kulissen und zeigen u.a. wie eine Verpackungsmaschine funktioniert. Dies ist nicht nur für B2B-Kunden interessant, sondern wird sicherlich auch zahlreiche Neugierige auf die Seite locken. Storopack setzt damit neue Maßstäbe im B2B-Umfeld. "Die Software von ePages im Hintergrund eröffnet uns komplett neue Möglichkeiten. Seit dem Relaunch können wir beispielsweise ständig wechselnde Marketingkampagnen in unserem Webshop wie die "Kartonagewochen" oder spezielle Gewinnspiele realisieren. Das erhöht die Qualität - und damit den Erfolg - unserer Maßnahmen wesentlich", betont Sascha Haberlandt, Teamleitung Direktverkauf bei Storopack. "Aber das Schönste ist das positive Feedback unserer Kunden."

Wilfried Beeck, CEO von ePages, kommentiert: "Der neue Webshop von Storopack bildet die Direktvertriebs-Strategie des Unternehmens optimal ab. Wir freuen uns darauf, dass Storopack mit dem Webshop die Internationalisierung ausbauen will und den Roll-Out in anderen Ländern auf Basis unserer Technologie plant."In den nächsten Monaten ist die Expansion des Webshops in andere Länder sowie die Integration weiterer Marketingfeatures geplant.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.