PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 184498 (EOP Biodiesel AG)
  • EOP Biodiesel AG
  • Am Hünengrab 09
  • 16928 Pritzwalk
  • http://www.eopbiodieselag.de
  • Ansprechpartner
  • Christian Dose
  • +49 (69) 58997-302

EOP Biodiesel AG schafft Turnaround im dritten Quartal 2007/08

Umsatz steigt im 2007/2008 um 150 Prozent / Ergebnis nach neun Monaten noch deutlich im Minustm

(PresseBox) (Pritzwalk, ) Die EOP Biodiesel AG hat im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2007/2008 (Stichtag: 31. März) ihren Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 150 Prozent auf 26,7 Mio. Euro gesteigert (Vorjahr: 10,7 Mio.Euro). Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) verschlechterte sich auf -2,1 Mio. Euro (Vorjahr: -1,7 Mio. Euro). Dennoch wurde im März 2008 wieder ein positives Monatsergebnis erwirtschaftet, und auch im April 2008 schrieb die EOP schwarze Zahlen. Grund sind stabile Rohstoffpreise bei einem gleichzeitig gestiegenen Biodieselpreis

"Sollte sich die derzeitige Konstellation aus Rohstoff- und Absatzpreisen als stabil erweisen, können wir für das vierte Quartal eine schwarze Null ansteuern", sagt CFO Prof. Dr. Karl-Wilhelm Giersberg. Zudem sind durch den neuen Bahnanschluss direkt am Werk in Pritzwalk, der im Mai 2008 in Betrieb genommen wurde, die Transportkosten deutlich gesunken. Außerdem ist die Beladegeschwindigkeit stark gestiegen. "Durch den Gleisanschluss können wir die Produktionskapazität von 130.000 Tonnen Biodiesel p.a. im kommenden Geschäftsjahr vollständig nutzen", sagt CEO Sven Schön. Zur nachhaltigen Sicherung des Unternehmenserfolgs trägt auch die erfolgreiche Etablierung am Markt für beigemischten Biodiesel, dem so genannten B5-Markt, bei. EOP Biodiesel hat sich hier binnen eines Jahres eine gefestigte Marktposition als Stammlieferant der Mineralölindustrie erarbeitet.

Insgesamt erwirtschaftete die EOP Biodiesel AG in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres einen Umsatz von 67,7 Mio. Euro (Vorjahr: 29,7 Mio. Euro, plus 128 Prozent). Das EBIT beläuft sich auf -4,3 Mio. Euro (Vorjahr -0,6 Mio.Euro), wobei im Vorjahr Effekte aus der Investitionsförderung enthalten waren. Zum 31. März 2008 waren bei der EOP Biodiesel AG 61 Mitarbeiter beschäftigt.