Entega vor Ort: Energieberatung im Stadthaus Pfungstadt

Darmstadt, (PresseBox) - Am Dienstag, den 25. September 2007, findet von 8 bis 15.30 Uhr eine Energieberatung des regionalen Energieunternehmens Entega im Stadthaus 1 in Pfungstadt (Kirchstraße 12-14) statt.

Die Energieberater der Entega informieren dort über Fördermittel für den Umstieg auf Erdgas, das Energiesparprogramm und den neuen Ökostrom Clever NATURpur. Außerdem stehen sie für Fragen rund um die Strom- und Erdgasrechnung, zu Tarifen, Ummeldeformularen und zum kostenlosen Verleih von Strommessgeräten zur Verfügung.

"Wir sind für unsere Kunden vor Ort, beraten sie nahe ihres Heimatorts und unterstützen sie mit praktischen Dienstleistungen rund um das Thema Energie", erläutert Karl-Heinz Koch, Geschäftsführer der Entega.

Entega ist regelmäßig alle 14 Tage dienstags zur gleichen Zeit für Kundenanfragen im Stadthaus Pfungstadt präsent. Informationen zu weiteren Veranstaltungen gibt es im Internet unter www.entega.de/aktuelles oder unter der Servicenummer 0180 1 36 83 42 (3,9 ct/min aus dem deutschen Festnetz).

Sie koennen Ihr Abonnement jederzeit unter www.entega.de kuendigen.

ENTEGA Energie GmbH & Co. KG

Entega ist die Vertriebsgesellschaft der Heag Südhessischen Energie AG (HSE) und der Stadtwerke Mainz AG und versorgt rund eine Million Menschen in Darmstadt, Südhessen und Mainz mit Energie und Trinkwasser.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Weitere Informationen zum Thema "Energie- / Umwelttechnik":

Lemonbeat Studio 2.0 ist ab sofort verfügbar

Pünkt­lich zur Fach­mes­se Em­bed­ded World in Nürn­berg hat Le­mon­beat die Ver­si­on 2.0 sei­ner IoT-Sui­te vor­ge­s­tellt. Die Soft­wa­re er­mög­licht die sch­nel­le Ent­wick­lung in­tel­li­gen­ter End­ge­rä­te für den Ein­satz im In­ter­net der Din­ge (IoT).

Weiterlesen

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.