PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 375619 (Enovos Deutschland SE)
  • Enovos Deutschland SE
  • Am Halberg 3
  • 66121 Saarbrücken
  • http://enovos.de
  • Ansprechpartner
  • Michael L'huillier
  • +49 (681) 8105-548

Wechsel im Vorstand der Enovos Deutschland AG

(PresseBox) (Saarbrücken, ) Der Aufsichtsrat der Enovos Deutschland AG hat in seiner Sitzung vom 22. September 2010 Detlef Huth und Bertram Sauder zu Nachfolgern von Dr. Hanno Dornseifer und Jean Lucius gewählt. Dr. Hanno Dornseifer verlässt das Unternehmen zum 30. September 2010. Jean Lucius wird in den Aufsichtsrat der Enovos Deutschland AG wechseln. Er wird weiterhin im Vorstand der Enovos Luxembourg S.A. sowie als Vorstand der Enovos International S.A. tätig sein. Lucius wird die internationale Ausrichtung der Enovos Gruppe vorantreiben.

Detlef Huth ist seit 1993 im Unternehmen (vormals Saar Ferngas AG) beschäftigt. Als Prokurist trug er im kaufmännischen Bereich Verantwortung für die Finanzen sowie das Beteiligungsmanagement.

Zudem leitet er den Bereich Konzerncontrolling der Enovos International S.A. in Luxemburg. Bertram Sauder war seit 2001 Geschäftsführer der FAMIS GmbH, deren Gesellschafter mehrheitlich die VSE AG sowie die Energieversorger energis GmbH und Pfalzwerke AG sind. Sauder und Huth werden ihr Amt zum 1. Oktober 2010 übernehmen.

"Mit dieser Entscheidung", so der Aufsichtsratsvorsitzende Etienne Schneider, "bekennen wir uns deutlich zum Standort Saarbrücken als Hauptsitz der Enovos Deutschland AG", die sich, wie Schneider betonte, als "integraler Bestandteil der Enovos-Gruppe" verstehe. "Die größtmögliche Nähe zum Kunden ist die beste Basis für einen auch zukünftig nachhaltigen Erfolg im Markt".

Die Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat der Enovos Deutschland AG tragen die Entscheidung des Aufsichtsrat voll und ganz mit und sehen dadurch die Kontinuität im Unternehmen und zu allen Partner gewahrt, so Arnold Neudeck, Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats sowie stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Enovos Deutschland AG.