PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 722431 (encee CAD/CAM Systeme GmbH)
  • encee CAD/CAM Systeme GmbH
  • Falkenstraße 4
  • 92245 Kümmersbruck
  • http://encee.de/
  • Ansprechpartner
  • Bastian Weimer
  • +49 (9621) 7829-0

High-End-3D-Drucker von encee

(PresseBox) (Kümmersbruck, ) 3D-Druck entwickelt sich ständig weiter - stand zunächst das Anfertigen von Prototypen im Vordergrund, so gewinnt nun die Produktion realer Teile immer mehr Bedeutung. encee trägt dem Rechnung und vertreibt ab sofort nicht mehr nur die Desktop-Anlagen von Stratasys, sondern bietet nun auch die High-End-Produktionsmaschinen Fortus und EDEN Connex an.

Die CAD/CAM-Spezialisten der encee CAD/CAM Systeme GmbH aus Kümmersbruck bei Amberg sammeln schon seit der Firmengründung vor 20 Jahren Erfahrung im Rapid Prototyping und 3D-Druck. Das Unternehmen betreibt sogar mehrere eigene 3D-Drucker, um auch in der eigenen täglichen Arbeit Erfahrungen mit diesen Technologien zu sammeln.

Schon bisher war encee Vertriebspartner von Stratasys im Bereich der Desktop-3D-Drucksysteme, seit dem Jahreswechsel vertreibt das Systemhaus nun auch als Handelsvertreter die High-End-Drucksysteme Fortus und Connex.

Die Connex-Systeme sind in drei Baugrößen und mit einem, zwei oder drei Materialien verfügbar. Durch die Kombination von zwei oder drei Materialien in bestimmten Konzentrationen und Mikrostrukturen lassensogenannte Digitale Materialien mit sehr unterschiedlichen Eigenschaften erzeugen, so entsteht aus einer weichen und einer harten Komponente ein gummiähnliches Material mit je nach Verhältnis der Komponenten einstellbarer Shorehärte.

Ebenso lassen sich unterschiedliche Materialfarben mischen, was sehr lebensechte Modelle ermöglicht. Bis zu 27 Materialien können in einem Prototyp ohne Montage oder in einer Auswahl diverser Modelle verwendet werden, die alle in einem einzigen Druckauftrag erstellt werden. Nicht zuletzt erreichen die Connex-Drucker eine sehr hohe Präzision und beste Oberflächen.

Die FDM-Drucker der Fortus-Baureihe sind ebenfalls in unterschiedlichen Baugrößen verfügbar und für die Serienproduktion gedacht. Die Geräte arbeiten mit typischen technischen Kunststoffen wie ABS, PC, PC-ISO und PA12 sowie speziellen High-Performance-Werkstoffen wie den Ultem-Materialien, die unter anderem besonders hitzebeständig und für die Nutzung in der Lebensmittelverarbeitung zertifiziert sind. Mit diesen Anlagen lassen sich beispielsweise Vorrichtungen, Betriebsmittel oder Greifer anfertigen.

encee CAD/CAM Systeme GmbH

Für die CAD/CAM-Lösungen ZW3D und ZWCAD von ZWSOFT ist die encee CAD/CAM Systeme GmbH, Kümmersbruck bei Amberg, exklusiver Händler in Deutschland. Als regionaler Ansprechpartner werden Beratung und technischer Support gewährleistet. Die CAD/CAM-Funktionalität von ZW3D beruht auf der 1985 eingeführten und stetig weiterentwickelten VX-Technologie. In Deutschland, Österreich und der Schweiz werden mehr als 1000 Kunden in den Bereichen Industrie-Design, Werkzeug- und Formenbau, Kunststofftechnik, Maschinenbau sowie der Luft- und Raumfahrttechnik betreut. Zudem vertreibt encee als autorisierter Partner die bürotauglichen 3D-Drucker von Stratasys und ist Handelsvertreter für die High-End-3D-Drucker der Serien Fortus und Connex.