Christian Buchel zum Chief Operating Officer bestellt

(PresseBox) ( Karlsruhe, )
Der Aufsichtsrat der EnBW Energie Baden-Württemberg AG hat in seiner heutigen Sitzung Christian Buchel (45 Jahre) mit Wirkung zum 1. Februar 2009 und für die Dauer von drei Jahren zum Chief Operating Officer (COO) und damit zum Mitglied des EnBW-Vorstands bestellt. Christian Buchel ist derzeit Directeur Général der börsennotierten Electricité de Strasbourg. Buchel folgt auf Pierre Lederer, der - wie bereits angekündigt - in derselben Aufsichtsratssitzung sein Amt zum 31. Januar 2009 niedergelegt hat. Lederer verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um eine neue Aufgabe als Senior Executive Vice-President, Customers, bei der Electricité de France (EDF) zu übernehmen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.