PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 580708 (Vertiv GmbH)
  • Vertiv GmbH
  • Lehrer-Wirth-Strasse 4/1 OG
  • 81829 München
  • http://www.vertivco.com
  • Ansprechpartner
  • Marion Schwenk
  • +49 (89) 41959965

Neue NetSure 701-Retrofit Lösung für ACTURA-Systeme bietet höhere Zuverlässigkeit und Effizienz

Retrofit-Lösungen von Emerson Network Power ermöglichen Modernisierung von DC-Stromversorgungssystemen

(PresseBox) (München, ) Emerson Network Power, ein Unternehmensbereich von Emerson (NYSE:EMR) und ein weltweit führender Anbieter für die Optimierung von Zuverlässigkeit und effizientem Betrieb sowie für die schnelle Bereitstellung von Kommunikationsnetzwerken, hat sein Retrofit-Programm für DC-Stromversorgungen erweitert. Die neueste Retrofit-Lösung, basierend auf der NetSure 701, wurde für ACTURA DC-Stromversorgungssysteme entwickelt und wird weltweit eingeführt. Sie erlaubt es Telekommunikationsunternehmen, ihre bestehende Infrastruktur mit neuen Technologien zu modernisieren und dadurch die Zuverlässigkeit und die Effizienz ihrer Systeme deutlich zu verbessern. Außerdem stehen diverse Möglichkeiten zur Fernüberwachung und -steuerung zur Verfügung - und das alles zu einem Bruchteil der Kosten eines neuen DC-Systems.

Das Retrofit-Programm wurde im Jahr 2007 ins Leben gerufen. Es ermöglicht die Modernisierung älterer DC-Stromversorgungssysteme, wobei alle Vorteile eines neuen Systems bei deutlich geringeren Kosten geboten werden. Die Risiken sind im Vergleich zu einem vollständigen Systemaustausch gering. Die Retrofit-Lösungen, basierend auf der NetSure 701, eignen sich für alle älteren Emerson DC-Systeme und können auch für DC-Systeme anderer Hersteller verwendet werden.

Bei der Modernisierung werden die vorhandenen Schränke und die bestehende Verteilungsinfrastruktur genutzt. Die älteren Gleichrichtermodule werden durch kompaktere, leistungsfähigere und energieeffizientere eSure-Gleichrichtermodule sowie einem leistungsstarken Kontrollermodul mit umfangreichen Funktionen ersetzt. Diese benötigen im Vergleich zu älteren Gleichrichtern nur ein Viertel des Platzes. Das schafft Raum für die Unterbringung weiterer Verteilungsvorrichtungen oder anderer Geräte.

"Wenn unsere Kunden ein solches Upgrade durchführen, gehen ihre Energieverluste um bis zu 80 Prozent zurück. Das wirkt sich positiv auf die Energiekosten und den ökologischen Fußabdruck aus", so Ulf Dimle, Leiter Produktmanagement Energiesysteme von Emerson Network Power in EMEA. "Da es sich um ein Upgrade innerhalb einer bestehenden Plattform handelt, werden Infrastruktur- und somit auch Ausfallrisiken vermieden."

Vorteile des Retrofit-Programms Das gesamte Retrofit-Programm umfasst NetSure und eSure-Gleichrichtertechnologie sowie die Advanced Control Unit (ACU+) von Emerson und bietet noch weitere Vorteile. Dazu zählen: erweitertes Batteriemanagement, Fernüberwachung (darunter Betriebs- und Diagnoseberichte sowie Statistiken), Fernservice und -wartung sowie Fernupgrades für Software. Dank dieser Funktionen können die Ingenieure von Emerson dafür sorgen, dass die Systeme dauerhaft mit maximaler Effizienz arbeiten, ohne die betreffenden Standorte zu Wartungsarbeiten aufsuchen zu müssen.

"In Anbetracht der erzielbaren Kosteneinsparungen amortisiert sich eine Retrofit-Lösung in weniger als zwei Jahren. Die deutlich höhere Zuverlässigkeit der Systeme und die niedrigeren Instandhaltungs- bzw. Reparaturkosten sind weitere Argumente für eine Nachrüstung. Wir gehen daher davon aus, dass weitere Betreiber mit einer gewissen Regelmäßigkeit ein Upgrade ihrer Systeme vornehmen möchten, um ihren Kunden einen optimalen Service bieten zu können", so Dimle.

Weitere Informationen zu den NetSure Retrofit-Lösungen sind im Internet erhältlich unter www.EmersonNetworkPower.eu/NetSure.

Weitere Informationen zu Produkten und Lösungen von Emerson Network Power für den Telekommunikationsbereich sind erhältlich unter www.EmersonNetworkPower.eu/EnergySystems.

Über Emerson

Emerson (NYSE: EMR) mit Hauptsitz in St. Louis, Missouri (USA), ist ein weltweit agierender Konzern, der Technologie und Ingenieursleistung zu innovativen Lösungen für Industrie-, Geschäfts- und Privatkunden verbindet. Mit den fünf Geschäftsbereichen Process Management, Industrial Automation, Network Power, Climate Technologies sowie Commercial und Residential Solutions erwirtschaftete Emerson im Geschäftsjahr 2011 einen Umsatz von 24,2 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen finden Sie unter www.Emerson.com.

Vertiv GmbH

Emerson Network Power, ein Unternehmensbereich von Emerson (NYSE:EMR), maximiert Betriebssicherheit, Bereitstellungsgeschwindigkeit und operative Effizienz von Telekommunikationsnetzen. Als ein führender und verlässlicher Anbieter intelligenter Infrastrukturtechnologien liefert Emerson Network Power hoch moderne und schnell einsetzbare Lösungen für Effizienz und Betriebssicherheit ungeachtet der Netzwerkgegebenheiten. Die Lösungen werden weltweit durch lokale Emerson Network Power Service-Techniker unterstützt. Weitere Informationen über die Produkte und Services von Emerson Network Power sind im Internet erhältlich unter www.EmersonNetworkPower.de.