PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 130489 (Vertiv GmbH)
  • Vertiv GmbH
  • Lehrer-Wirth-Strasse 4/1 OG
  • 81829 München
  • http://www.vertivco.com
  • Ansprechpartner
  • Aki Blum
  • +49 (261) 963757-23

Liebert HPM: Präzisionsklimatisierung, die Leistung und Flexibilität in sich vereint

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) "Sie sichern Kontinuität im IT-Umfeld und senken gleichzeitig den Stromverbrauch: Die Präzisionsklimageräte der Liebert HPM-Reihe von Emerson Network Power wurden speziell entwickelt, um in großflächigen Datenzentren höchste Flexibilität zu ermöglichen und zugleich die Energiekosten erheblich zu senken..."

Sei es in Datenzentren oder zentralen IT-Räumen: IT-Infrastrukturen bilden die Basis aller geschäftlichen Aktivitäten. Mehr und mehr werden Unternehmen durch die steigenden Anforderungen der eingesetzten Informationstechnologie gezwungen, die Leistung ihrer Datenzentren nachhaltig zu erhöhen. Nur so ist ein effektiver Einsatz jener Applikationen zu gewähren, welche hochsensible Geschäftsprozesse steuern und somit wesentlicher Bestandteil des Unternehmenserfolges sind.

Immer wieder jedoch ruft diese Entwicklung ein kritisches Thema hervor: Eine Leistungserhöhung des IT-Umfelds bringt eine exponentielle Erhöhung des Hitzeausstoßes von immer stärkeren Servern und high-density Lösungen mit sich. Bei nicht sinnvoller Ableitung der Wärme ist die Verfügbarkeit der IT-Systeme gefährdet und es kann zu erheblichen Ausfallzeiten im operativen Geschäft kommen.

Um auf solch entscheidende Probleme reagieren und Unternehmen absolute Kontinuität ihrer Geschäftsprozesse sichern zu können, hat Emerson Network Power die Präzisionsklimageräte-Reihe Liebert HPM entwickelt. Die Geräte sind in verschiedensten Ausführungen, gemäß den Luftstrom-Richtungen, verfügbar: Sie können sowohl als Top-down, Bottom-up oder Displacement-Variante bezogen werden. Diese Optionen garantieren höchste Flexibilität und Anpassungsfähigkeit in verschiedenste IT-Infrastrukturen.

Mit neuen Leistungen von bis zu 200 kW sind Geräte der Liebert HPM Serie besonders geeignet, um komplexe IT-Infrastrukturen zu schützen und eine maximale Verfügbarkeit zu bieten. Hierzu gehören insbesondere Applikationen, bei welchen enorme Datenmengen von beispielsweise Geldinstituten, Versicherungsgesellschaften und Telekommunikations-Anbietern verarbeitet werden müssen.

Um eine umfangreiche Kompatibilität mit verschiedensten Anforderungen zu sichern, ist die Liebert HPM Produktreihe zusätzlich in folgenden Ausführungen verfügbar:

-Direct Expansions, luft- und wassergekühlt: Die Geräte sind mit Copeland Digital Scroll™-Kompressoren ausgestattet.

-Chilled Water: Die Liebert HPM-Serie kann mit Liebert HPC Wasserkühlern kombiniert werden.

-Dual Fluid: Diese Ausführung bietet eine völlige Redundanz des Kühlsystems und sichert somit eine maximale Verfügbarkeit. Sie sind sowohl für Chilled Water oder Direct Expansion Kühlkreisläufe geeignet (verfügbar für luft- und wassergekühlte Ausführungen).

-Free Cooling: Dieser Gerätetyp nutzt im Winter die niedrigen Außentemperaturen und ist aus diesem Grund besonders energiesparend.

Die Liebert HPM-Reihe ist mit entsprechenden Monitoring-Funktionen ausgestattet: Sie helfen das Strom- und Kühlmanagement zu optimieren und verfügen zusätzlich über die Liebert-eigene iCOM™ Steuerung. Diese ist mittels eines speziellen Algorithmus direkt an das Netzwerk (Ethernet) angeschlossen und ermöglicht den Einheiten gegenseitige Kommunikation und Synchronisation und sichert damit eine hohe die Effizienz und Kontrolle der eingesetzten Geräte.

Weitere technische Merkmale beinhalten:

-EC Ventilatoren mit elektronischer Steuerung. Diese benötigen kaum Wartung und kontrollieren kontinuierlich die Durchflussmenge. Hierdurch ermöglichen sie eine Energiekosteneinsparung von bis zu 75% im Vergleich zu Kühlern mit AC Motoren.

-Copeland Digital Scroll™: Diese Kompressoren passen ständig die Kühlintensität an und tragen somit maßgeblich zur Energieeinsparung bei. Durch die variable Anpassung an verschiedenste Arten des Hitzeaufkommens ermöglichen Sie eine Energiekosteneinsparung von bis zu 30%.

-Thermal exchange surface: Diese Technologie wurde entwickelt um eine hohe Energieeffizienz-Rate (EER) zu sichern. Diese wiederum ermöglicht eine hohe Sensible Heat Ratio (SHR).

-Eurovent Certification: Alle Liebert HPM Kühlgeräte sind Eurovent-zertifiziert.

Für weitere Informationen über Emerson Network Power EMEA, besuchen Sie unsere Website www.eu.emersonnetworkpower.com.

Vertiv GmbH

Emerson Network Power, ein Unternehmensbereich der Emerson (NYSE: EMR), ist der Weltmarktführer im Gebiet vollumfänglicher Business Critical Continuity(TM) für Telekommunikations-Netzwerke, Rechenzentren, Industrieanlagen sowie das Gesundheitswesen. Emerson Network Power bietet innovative Lösungen und maximale Expertise für Gleich- und Wechselstromversorgung, Energieverteilung und Steuerungen sowie Monitoring und Connectivity. Auch in den Bereichen Präzisionsklimatisierung, integrierte Racks und Anlagen als auch Embedded Computing sind die Technologien des Unternehmens richtungsweisend. Ein weltweit feinmaschiges Netzwerk von Service-Technikern garantiert die hohe Verfügbarkeit aller Emerson Network Power Technologien. Die Liebert-Produkte und -Services für Stromversorgung, Präzisionsklimatisierung und Monitoring unter dem Dach der Emerson Network Power verbessern die Ressourcennutzung sowie das Management von Datacenter- und Netzwerk-Technologien mittels deutlich höherer Verfügbarkeit der IT-Systeme, Flexibilität und Effizienz.

Besuchen Sie die Websites www.liebert.com sowie www.eu.emersonnetworkpower.com für weitere Informationen.

Kurzprofil Emerson

Emerson (NYSE:EMR), mit Hauptsitz in St. Louis (Missouri, USA), ist richtungsweisend in der Zusammenführung von Technologie und Entwicklung, um Kunden innovative Lösungen mittels ihrer Geschäftsfelder Network Power, Prozess-Management, Industrieautomation, Klimatechnologie sowie Appliance und Tools zu bieten. Besuchen sie www.emerson.com für weitere Informationen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.