PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 461652 (Vertiv GmbH)
  • Vertiv GmbH
  • Lehrer-Wirth-Strasse 4/1 OG
  • 81829 München
  • http://www.vertivco.com
  • Ansprechpartner
  • Marion Schwenk
  • +49 (89) 419599-65

Emerson Network Power präsentiert vereinheitlichtes Wechselstrom-USV-Produktportfolio für EMEA

Erweitertes Lösungsangebot inklusive der neuen USV-Modelle Liebert NXC und Liebert NX für eine effiziente und skalierbare unterbrechungsfreie Stromversorgung von Rechenzentren

(PresseBox) (Castel Guelfo, Italien, ) Emerson Network Power, ein Unternehmensbereich von Emerson (NYSE:EMR) und Weltmarktführer bei Lösungen zur Maximierung der Verfügbarkeit, Kapazität und Effizienz kritischer Infrastrukturen, hat heute sein erweitertes Wechselstrom-USV-Produktportfolio vorgestellt. Das Lösungsangebot beinhaltet mit Liebert NXC und Liebert NX zwei neue USV-Modelle. Mit diesen Modellen wird das konsolidierte Wechselstrom-Produktportfolio von Emerson erstmalig seit der Übernahme von Masterguard durch Emerson Network Power im September 2010 erweitert.

Zusammen mit den aktuellen Produkten Liebert GXT, Liebert APM, Masterguard Serie D und Masterguard Trinergy bilden die neuen Modelle Liebert NXC und Liebert NX ein umfassendes Sortiment an Best-in-Class-Lösungen verschiedener Größe für die Wechselstromversorgung. Das neue USV-Modell Liebert NX ist eine verbesserte und wirkungsgradoptimierte Version der bisherigen Liebert NX USV. Mit dem neuen vereinheitlichten Portfolio verfolgt Emerson Network Power seine langfristige globale Wachstumsstrategie zur Bereitstellung der branchenweit leistungsfähigsten USV-Systeme und integrierten Lösungen für Rechenzentren.

Sämtliche angebotene Lösungen reduzieren die Gesamtbetriebskosten der Kunden zunächst durch eine Steigerung des USV-Wirkungsgrads im Sortiment - beispielsweise wurde für Masterguard Trinergy-Systeme der Betriebswirkungsgrad auf 98 Prozent gesteigert, und dies bei gleichzeitiger Erfüllung der Anforderungen für Tier-4-Rechenzentren. Zudem folgen sämtliche Produkte der Produktphilosophie von Emerson Network Power, wonach die Systeme durch einen Zugang über die Vorderseite und modulare interne Racks einfach und schnell zu installieren, einzusetzen und vor Ort beim Kunden zu warten sind.

Der Aktualisierung des Wechselstrom-USV-Portfolios sind monatelange intensive Forschungs- und Entwicklungsarbeiten vorausgegangen, um ein Sortiment marktführender Produkte und Lösungen zu präsentieren, die einen neuen Leistungsstandard für die Branche definieren und die USV-Erfordernisse der Kunden hinsichtlich Effizienz, Zuverlässigkeit und hoher Kapazität erfüllen. Ganz gleich, ob es sich bei den Kunden um kleine mittelständische Unternehmen oder große Konzerne handelt, bei Emerson Network Power findet jeder Kunde eine optimal auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Lösung - dafür sorgt eine breite Produktpalette mit einem großen Leistungsbereich von 500 VA bis 9,6 MW.

"Mit dem neuen Produktportfolio helfen wir unseren Kunden, Verfügbarkeitsprobleme zu lösen - durch absolute Zuverlässigkeit und maximale Betriebszeit. Zusätzlich sollten außerdem nicht die ständig steigenden Energiekosten und die Verpflichtung zur Erfüllung wichtiger Zielvorgaben bei der Reduzierung des Kohlendioxidausstoßes, wie beispielsweise die 20/20/20-Vorgabe der EU, vergessen werden. Deswegen ist der Wirkungsgrad ein ebenso wichtiges Auswahlkriterium wie die Verfügbarkeit bei der Wahl des richtigen Produkts", erläutert Franco Costa, Vice President und General Manager des Geschäftsbereichs AC Power bei Emerson Network Power EMEA. Und er stellt klar: "Diesen Herausforderungen begegnet Emerson Network Power selbstbewusst mit erstklassigem Know-how bei der Entwicklung und Herstellung zuverlässiger Produkte und bei ständiger Erhöhung der Industriestandards für den USV-Wirkungsgrad."

"Heutzutage benötigen Unternehmen in der Regel 2 bis 4 Jahre, um neu erworbene Assets in ihr Technologieangebot zu integrieren und zu einem einheitlichen und organisierten Portfolio zu verschmelzen. Daher sind wir sehr stolz darauf, dass Emerson Network Power dies in gerade einmal zwölf Monaten gelungen ist. Wir haben die besten USV-Technologien unserer Produktmarken Liebert und Masterguard zusammengeführt, um Systeme auf den Markt zu bringen, die neue Maßstäbe bei der Leistung setzen."

Das neue vereinheitlichte Portfolio zielt darauf ab, die fortwährenden Anforderungen der Kunden zu erfüllen und zuverlässige und effiziente Stromversorgungslösungen für IT-Infrastrukturen bereitzustellen. Dank branchenführenden Akkreditierungen kann Emerson Network Power nun ein marktführendes USV-Lösungsangebot mit der größten Nennleistungsspanne (von 30 kVA bis 9,6 MW) anbieten.

Die USV-Modelle Liebert NXC und Liebert NX sind ab sofort in der gesamten EMEA-Region verfügbar.

Wichtigste Merkmale:

Liebert NXC

* Kompakte, frei stehende USV-Anlage mit 10-20 kVA und einem Doppelwandler-Wirkungsgrad von bis zu 94,3 Prozent (im ECO-Modus bis 98 Prozent)
* Versorgungszeit im Batteriebetrieb bis zu 60 Minuten
* Neuartige integrierte Batterieladevorrichtung für eine vollständige Wiederaufladung in weniger als 4 Stunden
* Option mit integriertem Trenntransformator und gleichzeitig Batterie im USV-Schrank
* USV-Ausgang für ein- oder dreiphasigen Betrieb konfigurierbar
* LIFE®.net-kompatibel, für permanente Fernüberwachung/-diagnose der USV in Echtzeit

Liebert NX

* USV-Anlage mit einem Leistungsbereich von 30/40/60 kVA und einem Doppelwandler-Wirkungsgrad von bis zu 96 Prozent
* Vollständig kompatibel mit allen Arten von Verbrauchern mit einem Leistungsfaktor bis 1 ohne Leistungsminderung
* Integrierte Trenntransformator-Option bis 60 kVA
* Integrierte Batterie-Option bis 60 kVA
* LIFE®.net-kompatibel, für permanente Fernüberwachung/-diagnose der USV in Echtzeit

Vertiv GmbH

Emerson Network Power, ein Unternehmensbereich von Emerson (NYSE:EMR), bietet Software, Hardware und Services zur Maximierung von Verfügbarkeit, Kapazität und Effizienz in Rechenzentren, Gesundheitseinrichtungen und Industrieanlagen. Als ein führender und verlässlicher Anbieter intelligenter Infrastrukturtechnologien liefert Emerson Network Power hoch moderne Lösungen für das Data Center Infrastructure Management. Diese schließen die Lücke zwischen IT und Facility Management und sorgen unabhängig vom Kapazitätsbedarf für Effizienz und außerordentliche Verfügbarkeit. Die Lösungen werden weltweit durch lokale Emerson Network Power Service-Techniker unterstützt. Weitere Informationen über die Produkte und Services von Emerson Network Power sind im Internet erhältlich unter www.EmersonNetworkPower.com.

Über Emerson

Emerson (NYSE: EMR) mit Hauptsitz in St. Louis, Missouri (USA), ist weltweit führend in der Integration von Technologie mit technischer Planung. Emerson stellt für Kunden aus den Bereichen Industrie, Kommerz und Konsumgüter innovative Lösungen bereit, die auf den leistungsstarken Netzwerken, Prozessmanagement, Industrieautomatisierungs- und Klimatisierungstechnologien sowie den Werkzeugen und den Speichersystemen des Unternehmens basieren. Im Geschäftsjahr 2011 betrug der Umsatz 24,2 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen finden Sie unter www.Emerson.com.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.