PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 236415 (Electronic Arts GmbH)
  • Electronic Arts GmbH
  • Im Zollhafen 15-17
  • 50678 Köln
  • http://www.electronic-arts.de
  • Ansprechpartner
  • Nicolas Pothmann
  • +49 (221) 97582-2703

Scolari bildet künftige Fußball-Experten aus

Ex-Weltmeister-Coach wird Academy-Master in EA SPORTS Football Academy - Die Fussballschule für den NDS

(PresseBox) (Köln, ) Bei diesem Lehrer pauken selbst die faulsten Schüler mit Freude: Luiz Felipe Scolari, der brasilianische Weltmeistercoach von 2002 und aktuelle Trainer des FC Chelsea, mimt in EA SPORTS Football Academy - Die Fußballschule den Academy Master. Als Mentor stellt Scolari allen Gamern sein umfangreiches Expertenwissen zur Verfügung und bietet wertvolle Tipps und Tricks auf dem Weg zum wahren Fußball-Kenner.

EA SPORTS Football Academy - Die Fußballschule präsentiert 14 Minispiele voller Action und mehr als 90 Spielstunden, in denen Fußball-Wissen aufgebaut, ausgebaut und unter Beweis gestellt wird - vom Spielerquiz bis hin zum Taktik-Test. Aus den Leistungen in den Minispielen ergibt sich der Fußball-IQ, an dem sich ablesen lässt, wer wirklich der größte Fußball-Experte ist. Je mehr Fortschritte der Spieler macht, desto höher steigt auch sein Fußball-IQ. Zudem sind die Minispiele auch entscheidend für den Aufbau des eigenen Academy-Teams, da der Spieler mit jedem Minispiel auch neue Spieler für seinen Kader erhält.

Neben der Verbesserung des Fußball-IQs steht auch das Umsetzen des eigenen Wissens auf dem Rasen im Mittelpunkt. Der Spieler kann seine Kenntnisse unter Beweis stellen, indem er ein Academy-Dream Team nach seinen Vorstellungen durch Sammeln und Tauschen mit Freunden zusammenstellt und entwickelt, seine Spielersammlung vervollständigt und gegen die besten europäischen Spitzenteams antritt. Ziel ist es, durch richtiges Zusammenstellen des Kaders, die optimale Teamchemie zu erzielen. Je höher der Fußball-IQ ist, desto schneller reagieren die Fußballkicker auch auf Anweisungen. Sobald ein Team zusammengestellt ist, kann der Spieler es in interaktiven Partien gegen Europas Vereinselite aufs Spielfeld führen. Dort kann er sein Wissen in die Praxis umsetzen und in entscheidenden Situationen die richtigen Entscheidungen treffen, beispielsweise über Taktik- oder Mentalitätsänderungen oder Spielerreaktionen.

Über Wi-Fi kann man mit dem eigenen Academy-Team darüber hinaus auch gegen Freunde und Familie antreten und herausfinden wer die beste Mannschaft und das größte Expertenwissen hat.

Im Laufe des Spiels werden mit den Academy-Abzeichen Belohnungen vergeben. Ist die Sammlung der Abzeichen vollständig, wurde das Academy-Training erfolgreich abgeschlossen - und der Spieler ist zum wahren Fußball-Kenner aufgestiegen.

Football Academy - Die Fußballschule wird bei EA Canada in Vancouver entwickelt. Das Spiel erscheint am 20. März 2009 exklusiv für den Nintendo DS. Weitere Informationen sowie Screenshots unter: http://www.footballacademy.ea.com/.

Electronic Arts GmbH

Electronic Arts (NASDAQ: ERTS), mit Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien, ist das weltweit führende Unternehmen auf dem Gebiet der interaktiven Unterhaltungssoftware. Das Unternehmen entwickelt, veröffentlicht und vertreibt weltweit Software für Videospielsysteme, PCs, Mobiltelefone und das Internet. Electronic Arts vermarktet seine Produkte unter den Markennamen: EA SPORTS, EA, EA SPORTS Freestyle und Pogo. Electronic Arts wurde 1982 gegründet und erzielte im Geschäftsjahr 2008 (endend am 31. März 2008) einen Umsatz von 3,7 Milliarden US-Dollar und verkaufte 27 Spieletitel über eine Million Mal.