PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 238538 (Electronic Arts GmbH)
  • Electronic Arts GmbH
  • Im Zollhafen 15-17
  • 50678 Köln
  • http://www.electronic-arts.de
  • Ansprechpartner
  • Boris Gojic
  • +49 (221) 9758-22693

Littlest Pet Shop geht online

EA Hasbro eröffnet Internet-Plattform für Littlest Pet Shop-Fans im Herbst 2009

(PresseBox) (Köln, ) Die kleinen Tierchen erobern nicht nur die Herzen junger Mädchen, sondern demnächst auch noch das Internet. In Zusammenarbeit mit Electronic Arts und Hasbro geht im Herbst 2009 das Online-Portal Littlest Pet Shop-Online ans Netz. Auf der Internet-Plattform können die Fans ihre Lieblingstiere ganz nach ihrem Geschmack herausputzen, mit Freunden kommunizieren und an lustigen Spielen, Aktivitäten und Events teilnehmen.

"Die Erschaffung einer virtuellen Littlest Pet Shop-Welt für Teenager kennzeichnet die erste große Online-Zusammenarbeit von EA und Hasbro. Das Projekt vereint ganz hervorragend die führenden Positionen in Fantasie und Innovation, die die beiden Unternehmen aus ihrer jeweiligen Branche mitbringen", so Chip Lange, General Manager und Vice President von EA Hasbro. "Mädchen unter 13 Jahren verbringen sehr viel Zeit im Internet und sie suchen etwas, mit dem sie etwas anfangen und Spaß haben können - und das auf eine sinnvolle Art. Littlest Pet Shop-Online wird zu der sicheren Adresse werden, an der Mädchen ihrer Fantasie freien Lauf lassen und mit ihren virtuellen Littlest Pet Shop-Sammlungen und -Freunden viel Spaß haben können."

2008 veröffentlichte EA fünf Littlest Pet Shop-Videospiele für Wii, PC und Nintendo DS und verkaufte weltweit 2,8 Millionen Spiele. Im letzten Quartal 2008 gehörte Littlest Pet Shop in Europa und Nordamerika laut Marktforschungsunternehmen NPD zu den fünf Bestseller-Titeln für Nintendo DS. Ein sechstes Spiel, Littlest Pet Shop Frühling für Nintendo DS, soll im März 2009 in den Handel kommen.

"Littlest Pet Shop ist ein absolutes 'Muss' bei den Teenie-Mädchen aus aller Welt", berichtet Mark Blecher, General Manager von Digital Gaming and Media bei Hasbro. "Aufbauend auf den Erfolg der Littlest Pet Shop-Videospiele, die von zahlreichen Fans begeistert aufgenommen wurden, interpretiert EA die Spielerfahrung von Littlest Pet Shop neu, allerdings in einem viel größeren Umfang - dem Internet. Millionen Mädchen weltweit haben jetzt einen Ort, an dem sie sich mit Gleichgesinnten treffen können, um zusammen im Littlest Pet Shop Spaß zu haben."

Weitere Informationen sind unter www.lpso.com erhältlich. Dort können Interessierte auch den Littlest Pet Shop Online Newsletter abonnieren.

Electronic Arts GmbH

Electronic Arts (NASDAQ: ERTS), mit Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien, ist das weltweit führende Unternehmen auf dem Gebiet der interaktiven Unterhaltungssoftware. Das Unternehmen entwickelt, veröffentlicht und vertreibt weltweit Software für Videospielsysteme, PCs, Mobiltelefone und das Internet. Electronic Arts vermarktet seine Produkte unter den Markennamen: EA SPORTS, EA, EA SPORTS Freestyle und Pogo. Electronic Arts wurde 1982 gegründet und erzielte im Geschäftsjahr 2008 (endend am 31. März 2008) einen Umsatz von 3,7 Milliarden US-Dollar und verkaufte 27 Spieletitel über eine Million Mal.