Electronic Arts und Maxis kündigen Die Sims Mobile an

Die erfolgreiche Lebenssimulation erscheint für Mobilgeräte in Brasilien

Köln, (PresseBox) - Electronic Arts und Maxis haben mit Die Sims Mobile das neueste Erlebnis im Sims-Universum angekündigt. In der App nutzen Spieler ihre Vorstellungskraft, um Sims zu erschaffen und Schicksal zu spielen. Die Sims Mobile ist im Rahmen eines Soft-Launches ab sofort als kostenloser Download über den App Store und Google Play in Brasilien erhältlich. Weitere Regionen folgen demnächst.

Die neue App wird von den Schöpfern der Reihen Die Sims und SimCity entwickelt und ist inspiriert von der „Die Sims 4 Legacy Challenge". Spieler erschaffen Sims und bauen über mehrere Generationen hinweg eine erfolgreiche Familie auf, indem sie Erbstücke freischalten und sammeln. Während die Spieler voranschreiten, bieten die Erbstücke verschiedene Vorteile im Spiel, die es ihren Sims erleichtern, ihre Lebensziele zu erreichen.

In Die Sims Mobile interagieren die Spieler auf völlig neue Weise mit ihren realen Freunden. Mit den Sims anderer Spieler veranstalten und besuchen ihre Sims Partys, bauen Beziehungen wie beste Freunde, Erzfeinde, Seelenverwandte und mehr auf und erleben im Spiel gemeinsam besondere Momente. Vom Erschaffen der Sims über die Entwicklung ihrer Geschichten und das Sammeln wertvoller Belohnungen bis hin zu gemeinsamen Erfahrungen mit Freunden – die Möglichkeiten, Schicksal zu spielen, sind endlos.

Die Sims Mobile wird demnächst für iOS und Android-Geräte erhältlich sein. Die Sims- Fans in Brasilien können die App im Rahmen des Soft-Launches ab sofort kostenlos herunterladen.

Ein erster Trailer zu Die Sims Mobile findet sich hier:
http://www.youtube.com/watch?v=MrCz94RmPvo

Bildmaterial ist unter folgendem Link verfügbar:
http://www.ea-extranet.de/shortlink/1fn4/33591F

Die aktuellsten News und Informationen zum Spiel gibt es unter folgendem Link: www.diesims.de/mobile

Electronic Arts GmbH

Electronic Arts (NASDAQ: EA) ist ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen interaktiven Unterhaltung. Das Unternehmen bietet Spiele, Zusatzinhalte und Onlinedienste für internetfähige Spielekonsolen, PCs, Mobiltelefone und Tablets an. EA hat über 300 Millionen registrierte Spieler auf der ganzen Welt.

EA erzielte im Geschäftsjahr 2016 einen Umsatz von 4,4 Milliarden US-Dollar (nach US-GAAP). Das Unternehmen hat seinen Sitz in Redwood City, Kalifornien, und ist bekannt für qualitativ hochwertige Blockbuster-Marken wie Die Sims™, Madden NFL, EA SPORTS™ FIFA, Battlefield™, Dragon Age™ und Plants vs. Zombies™. Weitere Informationen über EA unter www.ea.com/news.

EA SPORTS, Die Sims, Dragon Age, Plants vs. Zombies und Battlefield sind eingetragene Marken von Electronic Arts Inc. und der jeweiligen Tochtergesellschaften. John Madden, NFL und FIFA sind Eigentum der jeweiligen Inhaber und werden nur mit ausdrücklicher Erlaubnis genutzt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.