PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 263398 (Electronic Arts GmbH)
  • Electronic Arts GmbH
  • Im Zollhafen 15-17
  • 50678 Köln
  • http://www.electronic-arts.de
  • Ansprechpartner
  • Boris Gojic
  • +49 (221) 9758-22693

Das Spiel Harry Potter und der Halbblutprinz erscheint am 2. Juli 2009

(PresseBox) (Köln, ) Harry Potter kehrt zurück auf die Konsole! Das Videospiel Harry Potter und der Halbblutprinz wird ab dem 2. Juli 2009 erhältlich sein. Der Warner Bros. Pictures-Film, der auf dem sechsten Buch der Harry Potter-Reihe von J. K. Rowling basiert, wird kurz danach in den Kinos anlaufen.

In dem Videospiel Harry Potter und der Halbblutprinz kehrt der Spieler nach Hogwarts zurück und hilft Harry, sein nervenaufreibendes sechstes Jahr zu bestehen. Es gilt, spannende Zaubererduelle zu bestreiten, magische Zutaten im Zaubertrankunterricht zusammenzubrauen und das Quidditch-Team von Gryffindor auf dem Besen zum Sieg zu führen. Auf dieser abenteuerlichen Reise durch das Schloss wird der Spieler vielleicht sogar von Rons Liebeswirren und romantischen Verstrickungen abgelenkt, während er versucht, die wahre Identität des Halbblutprinzen zu entschlüsseln.

Harry Potter und der Halbblutprinz wurde von EA Bright Light in Guildford, England, entwickelt und erscheint für Wi, PlayStation 3, Xbox 360, PlayStation 2, PSP, Nintendo DS, PC und Handys am 2. Juli in Deutschland.

Weitere Informationen und Minispiele zu Harry Potter finden Sie unter www.harrypotter.ea.com.

Electronic Arts GmbH

Electronic Arts (NASDAQ: ERTS), mit Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien, ist das weltweit führende Unternehmen auf dem Gebiet der interaktiven Unterhaltungssoftware. Das Unternehmen entwickelt, veröffentlicht und vertreibt weltweit Software für Videospielsysteme, PCs, Mobiltelefone und das Internet. Electronic Arts vermarktet seine Produkte unter den Markennamen: EA SPORTS, EA, EA SPORTS Freestyle und Pogo. Electronic Arts wurde 1982 gegründet und erzielte im Geschäftsjahr 2008 (endend am 31. März 2008) einen Umsatz von 3,7 Milliarden US-Dollar und verkaufte 27 Spieletitel über eine Million Mal.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.