PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 247195 (Electronic Arts GmbH)
  • Electronic Arts GmbH
  • Im Zollhafen 15-17
  • 50678 Köln
  • http://www.electronic-arts.de
  • Ansprechpartner
  • Nicolas Pothmann
  • +49 (221) 97582-2703

Am 18. Juni zückt Tiger Woods das 9er Eisen

EA und Tiger Woods kehren aufs Grün zurück

(PresseBox) (Köln, ) Electronic Arts und Tiger Woods nehmen den Spieler im Juni 2009 wieder mit aufs Grün, wenn Tiger Woods PGA TOUR 10 die neue Golfsaison einläutet. Mit aktualisiertem Regelwerk der U.S. Open und einem Echtzeit Wettersystem auf allen Plätzen kann jeder zu Hause die Spannung und die Emotionen des Golfsports erleben.

"Kein Spieler hat dem Golf mehr Bedeutung verliehen als Tiger Woods. Wir feiern seine Rückkehr mit einem Spiel, das die Atmosphäre der PGA TOUR besser denn je wiedergibt", sagt Executive Producer Mike Taramykin. "Tiger Woods PGA TOUR 10 führt die lange existierende Tradition der authentischen Golferfahrung fort, die sowohl für erfahrene Spieler als auch für Anfänger zugänglich ist."

Tiger Woods PGA TOUR 10 für Nintendo Wii wird das brandneue Wii MotionPlus-Zubehör unterstützen, das dem Golfschwung eine authentische Sport-Bewegung verleiht - inklusive der Fähigkeit zum Draw und Fade. Ob der Spieler nun sein Schlägerblatt öffnet, um das Dogleg anzugehen oder den Fünf-Fuß-Putt einzulochen - mit Tiger Woods PGA TOUR 10 und Wii MotionPlus ist es, als hätte man einen Golf-Simulator im Wohnzimmer.

Tiger Woods PGA TOUR 10 erscheint am 18. Juni für Nintendo Wii, Xbox 360 und PlayStation 3. Weitere Informationen zu Tiger Woods unter www.easports.de.

Electronic Arts GmbH

Electronic Arts (NASDAQ: ERTS), mit Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien, ist das weltweit führende Unternehmen auf dem Gebiet der interaktiven Unterhaltungssoftware. Das Unternehmen entwickelt, veröffentlicht und vertreibt weltweit Software für Videospielsysteme, PCs, Mobiltelefone und das Internet. Electronic Arts vermarktet seine Produkte unter den Markennamen: EA SPORTS, EA, EA SPORTS Freestyle und Pogo. Electronic Arts wurde 1982 gegründet und erzielte im Geschäftsjahr 2008 (endend am 31. März 2008) einen Umsatz von 3,7 Milliarden US-Dollar und verkaufte 27 Spieletitel über eine Million Mal.