SC6-TANGO - CPU Baugruppe

CompactPCI ® Serial / Intel® Atom™ E3900 Prozessor - Apollo Lake SoC

(PresseBox) ( Hamm, )
Anlässlich der Embedded World Exhibition & Conference zeigt EKF mit dem SC6-TANGO eine neue CompactPCI® Serial CPU Karte, basierend auf dem Intel® Atom™ E39xx System-on-Chip Prozessor (Apollo Lake APL-I). In der Front zugänglich sind zwei RJ45 Gigabit Ethernet Anschlüsse (optional auch als M12-X), zwei USB 3.0 Type-A Buchsen, und zwei DisplayPort Monitor Ausgänge. Die Baugruppe verfügt über 8GB aufgelöteten Hauptspeicher (DDR3L ECC RAM), and und einen CFast™ Card Sockel zur Verwendung als SATA SSD Massenspeicher.

Optional ist die Bestückung mit einem 64GByte e•MMC Flash Memory Chip. Ein zusätzlicher Speicherausbau mit M.2 SATA SSDs ist über ein Flachprofil Aufsteckmodul gelöst (4TE Frontbreite). Für zusätzliche I/O Funktionen und Massenspeicher gibt es alternativ auch eine Mezzanine Side Card (8TE Front). CompactPCI® Serial Systeme versorgt der SC6-TANGO über seine Rückwandsteckverbinder mit 4 x PCIe® und optional 2 x GbE. Die Baugruppe eignet sich aber auch hervorragend für alleinstehende Anwendungen (IoT & Edge Computing).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.