Die Schweißerschutzbrille CARINA KLEIN DESIGN(TM) 12799 - robuste Schutzbrille für Profis

(PresseBox) ( Stuttgart, )
Mit der innovativen Schweißerschutzbrille CARINA KLEIN DESIGN(TM) 12799 grün getönt erweitert der Hersteller, die EKASTU Safety, erneut sein Augenschutzprogramm.

Den extrem rauen Anforderungen der "Schweißerwelt" stellt sich diese Neuentwicklung bravourös, denn sie ist für Extremsituationen gebaut.

Das durchdachte Design sorgt dafür, dass die Schweißerschutzbrille CARINA KLEIN DESIGN(TM) 12799 auch in Verbindung mit EKASTU Halbmasken und filtrierenden Halbmasken problemlos getragen werden kann.

Arbeitsschutzbrillen müssen sich im Dauereinsatz bewähren, deshalb darf es nirgends drücken oder rutschen. Mit ihrer optimalen Passform und der zukunftweisenden Bauweise, aus speziell ausgesuchten Hart- / Weichmaterialien, erfüllt sie diese Anforderung perfekt.

Die herausragenden Produktmerkmale der 12799 wie folgt:
- gefertigt nach DIN EN 166 1 - FT sowie DIN EN 169
- sehr leicht, dennoch extrem robust
- angenehm dichter Sitz mit großem Seitenschutz
- hochwertig beschichtete, grüne PC Scheibe in höchster optischer Güteklasse 1 (Stärke 3,1 mm), 100% IR Schutzfilter (IR= infrarote Strahlung) 4-5 und Schweißerschutzfilter
- das ausgesuchte Scheibenmaterial ist beschlagfrei sowie kratzfest
- 99,99% UV-Schutz durch innovative UV 380 Technologie
- Brillenbügel aus besonders weichem und rutschfestem TPRC (= Thermoplastische Gummimischung) und PC
- einstellbare Bügellänge (4 Positionen) mit individuell einstellbarer Bügelneigun zur optimalen Anpassung an jede Gesichtsform
- auch als Überbrille für Korrektionsbrillenträger konstruiert
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.